Fachbereich Astronomie - Sterne und Weltraum

Astronomie

Leserbilder - Wunder des Weltalls

Mond in Farbe

Fotograf: Werner Mehl

Eigentlich wollte ich die Mondfinsternis vom 10.12.2011 fotografieren, was aber wegen der vielen Wolken nicht möglich war. Gegen 21:00 Uhr MEZ wurde es dann richtig klar und die Durchsicht war sehr gut. Gegen 22:00 Uhr MEZ entstand dann das Bild aus 100 Aufnahmen, die in der Nachbearbeitung gestackt wurden. Nach der Anhebung der Farbkanäle zeigten sich dann die Farben des Mondes. Um den Mond nicht "einsam im Raum" stehen zu lassen, wurden noch die Hintergrundsterne eingefügt. Diese wurden dem Cygnus, bei NGC 7000 entliehen.
Komplettes Bild anzeigen