Wunder des Weltalls

NGC 7380

Fotograf: Markus Noller

Gezeigt ist hier der eher selten fotografierte Emissionsnebel NGC 7380, welcher in der Nähe des Bubblenebels in der Cassiopeia zu finden ist.
Belichtet habe ich H-alpha, OIII und SII jeweils 150 min, sowie je 10 min RGB für die Sternfarben, was in Summe 8 Stunden Belichtungszeit macht.

Aufgenommen mit meinem Takahashi FS78 samt Reducer und der SBIG ST8300M mit Baader Schmalbandfiltern und Astrodon LRGB-Filtern auf der EQ6.

Komplettes Bild anzeigen