Benzpyren s [von *benz -, griech. pyr = Feuer], fünfkerniger aromatischer Kohlenwasserstoff, Bestandteil von Steinkohlenteer und Tabakteer. Benzpyren wirkt cancerogen und wird, da es in Industrieabgasen und Zigarettenrauch (Rauchen) vorkommt, zusammen mit anderen Faktoren für die zahlenmäßige Zunahme des Bronchialkarzinoms verantwortlich gemacht. Fieser (L.F.), Grünalgen, Räuchern.





Benzpyren