Kopfnuss | GuG Dezember 2011 | Drucken | Teilen

Ein von Forschern identifizierter Biomarker für einen Subtyp von Depressionen ist der Anteil langsamer Hirnstromwellen, die Tiefschlafphasen während der Nacht anzeigen. Sie sind bei den Betroffenen ...

a) häufiger als bei Gesunden.
b) seltener als bei Gesunden.
c) so gut wie nie zu beobachten.

Die richtige Antwort lautet b)

Mehr dazu erfahren Sie im Artikel Neue Medizin für die Seele aus Gehirn und Geist Dezember 2011.

Anzeige