Welches Meer gehört nicht zu den Sieben Weltmeeren?

a) Mittelmeer
b) Indik
c) Amerikanisches Meer
d) Nordsee
e) Nordpolarmeer

Antwort:

Die Nordsee gehört nicht zu den Sieben Weltmeeren.

Erklärung:

Wer die sieben Weltmeere bereist hat, war überall und kann von neuen Ufern, Schätzen und Piraten erzählen. Wer die Sieben Weltmeere bereist hat, war im Atlantik, Pazifik, Indik und…?

Neben den drei großen Ozeanen gibt es die so genannten Mittelmeere, über deren Definition man sicher streiten kann. Denn dabei handelt es sich um kleinere Meere, die mehr oder minder ganz von Landmassen umschlossen sind. Bei dem Mittelmeer besteht darüber kein Zweifel. Auch das Nordpolarmeer ist weitgehend von Land umgeben.

Beim Australischen Meer hingegen, das auf keiner Karte auftaucht und von Australien über den Sunda-Inselbogen, Indonesien, die Philippinen bis hin zum asiatischen Festland reicht, ist der Mittelmeercharakter weniger deutlich - genau wie beim Amerikanischen Meer, welches den Golf von Mexiko und die Karibik umfasst.

Die drei Ozeane und die vier "Mittelmeere" waren für die Seefahrer einst von so großer Bedeutung, dass sie den Begriff der Sieben Weltmeere prägten. Die Nordsee spielte seinerzeit keine große Rolle, während man sie heute durchaus zum Achten Weltmeer küren könnte - schließlich ist sie eines der meistbefahrenen Gewässer der Welt.

Welches Meer gehört nicht zu den Sieben Weltmeeren?