Botenstoff der Neuronen

Dopamin

Ein Dreh- und Angelpunkt der Hirnbiochemie ist der Neurotransmitter Dopamin: Er gilt als "Glückshormon", ist Grundlage von Medikamenten gegen Parkinson, Schizophrenie und neuologische Störungen - und spielt zugleich eine Rolle bei Entstehen von Psychosen, Sucht und Entzugserscheinungen. Offenbar gilt: Je länger Forscher suchen, desto mehr Seiten des Dopamins entdecken sie.
Topthemen
Digitalausgaben
Aktuelle Artikel
«
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. ...
  5. 29
«
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. ...
  5. 29
Aus den Magazinen
Verwandte Themenseiten
Sonderhefte
Infografik
Dopamin im Belohnungszentrum
© Niv, Y.: Dopamine ramps up. In: Nature 500, S. 533-535, 2013, fig. 1 [M]
(Ausschnitt)
Die Wirkung von Dopamin im Belohnungszentrum