Wunder des Weltalls

NGC 4725

Fotograf: Herbert Walter

Ein reizvolles Galaxientriplet aus dem Sternbild Haar der Berenike – NGC 4725 (mitte), NGC 4747 (links oben) und NGC 4712 (rechts unten).

NGC 4725 und NGC 4747 stehen (vermutlich) in Wechselwirkung - beide sind ca. 50 Mio Lj entfernt. NGC4747 zeigt auch sehr schön die Gezeitenschweife (2 links oben, 1 rechts unten). Eine inverse Darstellung, die das besser verdeutlicht finden sie unter: http://www.skypixels.at/ngc4725_invers_full.html

Das Bild freut mich sehr, da ich lange nach einer geeigneten Galaxiengruppe abseits der "Hauptstraße" gesucht habe.
Die kurze Brennweite und der kleine Chip meiner Ausrüstung lassen da nicht allzu viele Möglichkeiten – aber dieses Trio passt genau in mein Bildfeld und dieses selten zu sehende Motiv wirkt doch recht fotogen.
Komplettes Bild anzeigen