Der Mensch ist ein soziales Wesen. Spätestens sobald wir das Haus verlassen, stehen wir in der ständigen Interaktion mit anderen. Das Handwerkszeug dazu lernen wir meist schon von klein auf. Doch warum findet sich manch einer in sozialen Gruppen besser zurecht als ein anderer? Und was bestimmt, wie wir auf andere reagieren? Diese Fragen stellen sich Forscher immer wieder aufs Neue – beim Menschen wie auch beim Tier.