Direkt zum Inhalt

Spektrum der WissenschaftSpezial Biologie - Medizin - Hirnforschung 4/2017

5,99 € (Download)
8,90 € (Print)
5,99 € (Download)
8,90 € (Print)
Auch enthalten in
Digitalpaket: Spezialreihe Biologie-Medizin-Hirnforschung Jahrgang 2017

Spektrum der WissenschaftSpezial Biologie - Medizin - Hirnforschung 4/2017

Spektrum der WissenschaftSpezial Biologie - Medizin - Hirnforschung 4/2017

Inhalte dieser Ausgabe

Giftalarm

06PFC: Vorsicht, Trinkwasser!

Perfluorcarbone stecken in vielen modernen Produkten. In der Natur werden sie nicht abgebaut.

13Pflanzenschutzmittel: Geht Landwirtschaft auch ohne Pestizide?

Ihr Einsatz wird immer ambivalent bleiben.

16Arsen: Vergiftete Brunnen

Arsen im Grundwasser bedroht Menschen in vielen Regionen der Welt. Abhilfe kommt zu langsam.

26Xenohormone: Störenfriede im Hormonhaushalt

Viele moderne Umweltchemikalien beeinträchtigen das hormonelle Gleichgewicht in Tier und Mensch.

34Alkohol: Spuren beim Kind

Schon ein wenig Alkohol kann dem Ungeborenen schaden. Mögliche Folgen sind Einbußen in Entwicklung und Verhalten.

40Biowaffen: Die Milzbrandbedrohung

Eine Katastrophe in einem geheimen sowjetischen Militärlabor zeigt, wie tödlich Biowaffen sein können.

46Kunststoff: Der lange Weg des Plastikmülls im Meer

Kunststoffreste sind schon überall: in Tiermägen, am Meeresboden, im Eis der Arktis ...

52Tiergifte: Die 10 giftigsten Meerestiere

Womit sie sich wehren, und wie die Toxine wirken.

Giftnutzen

56Pflanzengifte: Was dich nicht umbringt ...

Pflanzliche Abwehrstoffe, in Maßen zugeführt, können das Gehirn vor neurodegenerativen Erkrankungen schützen.

64Medizin: Erbitterte Körperabwehr

Bitterrezeptoren – etwa in der Lunge – erkennen Krankheitskeime an ihren Giften. Das ermöglicht eine schnellere Abwehr als durch das Immunsystem.

70Chiralität: Moleküle im Spiegel

Eigentlich dürfte es sie gar nicht geben. Doch die biologische Wirkung von D-Aminosäuren ist umwerfend.

74Skolopender: Dem Schmerz den Stachel nehmen

Tiergifte könnten eine Alternative zu Opiaten sein.

76Schwefelwasserstoff: Giftgas mit Heilkraft

In hohen Dosen ist H₂S tödlich. Doch geringe Mengen produziert der Körper selbst. Dann hat es viele nützliche Funktionen – leider aber auch ein paar unerwünschte.

Kennen Sie schon …

2/2018 (Juni/Juli)

Spektrum Psychologie – 2/2018 (Juni/Juli)

Billionen von Kleinstlebewesen besiedeln unseren Darm. Dieses Mikrouniversum nehmen Forscher neuerdings unter die Lupe, um die Wurzeln von Autismus und Depressionen zu ergründen. Wie wirken sich die Mikroben im Bauch auf das Geschehen im Kopf aus?

Dossier 2/2018

Gehirn&Geist – Dossier 2/2018: Ernährung & Gesundheit

Gewohnheit: Warum ich esse, was mir nicht guttut • Fasten: Mehr Köpfchen dank Verzicht • Adipositas: Wenn Übergewicht auf der Seele lastet

Biofilme - Das Leben im Schleim

Spektrum Kompakt – Biofilme - Das Leben im Schleim

Mediziner fürchten sie, Materialwissenschaftler suchen nach abweisenden Beschichtungen, Mikrobiologen erforschen die Kommunikation der Beteiligten, um sie darin gezielt zu stören: Der Kampf gegen Biofilme erfordert alle möglichen Tricks. Was steckt hinter dem Leben in der Schleimschicht?