Direkt zum Inhalt
Warenkorb 0
Cover

Spektrum - Die Woche14/2015

EUR 1,99 (Download)
Ab EUR 5,40Abonnement
EUR 1,99 (Download)
Ab EUR 5,40Abonnement
Cover

Inhalte dieser Ausgabe

Drei Gläser: Voll, halb voll und leerLaden...

Theoretische Physik : Frontalangriff auf die wissenschaftliche Methode

Spekulative Theorien bedürfen laut einigen Forschern keiner experimentellen Überprüfung. Dieser Ansatz untergräbt die Wissenschaft, kritisieren George Ellis und Joe Silk.
Beim AugenarztLaden...

Myopie : Brille gefällig, Stubenhocker?

Kurzsichtigkeit ist auf dem Vormarsch. Die Ursache meinen Wissenschaftler nun gefunden zu haben. Noch besser aber: Vielleicht kann man recht einfach vorbeugen.
Waldkaninchen (Oryctalogus cuniculus)Laden...

Biologische Schädlinge : Kaninchenkrieg in Australien

Down Under sind Karnickel eine wahre Landplage. Mit Killerviren versuchen Wissenschaftler, zumindest ihre Anzahl in Grenzen zu halten.
Individueller T-Zellbooster gegen HautkrebsLaden...

Personalisierte Krebstherapie : Maßarbeit gegen den eigenen Tumor

Die Körperabwehr anzustacheln, hilft gegen Krebs - und am besten hetzt man sie gezielt gegen ganz eigene Tumorschwachstellen. Könnte bald klappen, hoffen Mediziner nun.
Kleinkind mit BauklötzenLaden...

Kindesentwicklung : Überraschung ist der beste Lehrmeister

Unvorhergesehene Ereignisse erregen offenbar nicht nur leichter die Aufmerksamkeit von Kindern – die Kleinen lernen aus solchen Situationen auch mehr dazu.
Handlungsmuster Laden...

Libet-Experimente : Die Wiederentdeckung des Willens

Entscheidet das Gehirn, bevor das bewusste Ich es tut? Gut 30 Jahre nach den berühmten Libet-Experimenten zeigt sich, dass die Zweifel an der Willensfreiheit verfrüht waren.
Die Entstehung des Mondes durch den Laden...

Entstehung des Mondes : Mond und Erde nach und vor der Kollision

Die Entstehungsgeschichte des Mondes ist dramatisch - Giganto-Crash! -, aber auch verzwickt. Wer stieß mit was zusammen? Wie ähnlich waren sich die Kollisionsgegner?
Das Chajnantor-Plateau mit den ALMA-Antennen (Übersichtsaufnahme)Laden...

Kosmologie : ALMA sieht scharfen Einsteinring

Das Submillimeter-Teleskop ALMA lieferte die bislang besten Aufnahmen eines durch eine Gravitationslinse erzeugten Einsteinrings einer weit entfernten Galaxie.
Brontosaurus oder Apatosaurus? Laden...

Streit um Dinosaurier : Brontosaurus soll wieder Brontosaurus heißen dürfen

Wenn Kinder Dinosaurier aufzählen, gehörte früher der Brontosaurus immer dazu. Echte kleine und große Experten wussten indes längst: Den gab es nie. Müssen alle umlernen?
Erschienen am: 09.04.2015

Alle Vorteile von Spektrum - Die Woche auf einen Blick

  • Die wichtigsten Wissenschaftsnews der Woche in einem PDF
  • Ergänzende Hintergrundinformationen, Analysen und Kommentare
  • Hochwertige Bilder & Grafiken
  • Exklusive Übersetzungen aus nature
  • Rezensionen zu aktuellen Sach- und Fachbüchern
  • Über 40 Seiten informatives Lesevergnügen
  • Optimiert für Ihr Tablet

Kennen Sie schon …

10/2021

Spektrum der Wissenschaft – 10/2021

»Spektrum der Wissenschaft« berichtet über die neue Vermessung des Weltalls, die Fragen zur kosmische Expansion klären könnte. Außerdem im Heft: Biodiversität - Artenvielfalt, Mumien aus dem Salzbergwerk, Proteinfaltung - Durchbruch dank künstlicher Intelligenz.

36/2021

Spektrum - Die Woche – 36/2021

In dieser Ausgabe sprechen wir darüber, wie sich ein Lipödem entwickelt und was man dagegen tun kann. Außerdem sprechen wir mit dem deutschen Astronauten Matthias Maurer darüber, wie er sich auf seinen ersten Flug ins All vorbereitet.

10/2021

Sterne und Weltraum – 10/2021

Einsteins Wellen: Neue Signale von Supernovae, Urknall & Co - Grundbildung: Plädoyer für ein Schulfach Astronomie - Schwarze Löcher: Teilchenwinde aus den Herzen der Galaxien - Tierkreislicht: So gelingen Aufnahmen des schwachen Leuchtens - Sonnenaktivität: Jahresrückblick 2020 auf unser Tagesgestirn