Direkt zum Inhalt
Cover

Spektrum - Die Woche27/2017

1,99 € (Download)
Ab 5,40 €Abonnement
1,99 € (Download)
Ab 5,40 €Abonnement
Cover

Inhalte dieser Ausgabe

Die feurige Rückkehr der Raumkapsel Dragon am 3. Juli 2017, gesehen von der ISS

Rücksturz zur Erde : Der Drache kehrt heim

Der Astronaut Jack Fischer an Bord der Internationalen Raumstation ISS fotografierte die spektakuläre Rückkehr des unbemannten Raumfrachters Dragon am 3. Juli 2017.
Cannabis wirkt nur in kleinen Mengen entspannend, Homo sapiens' erste Wanderung aus Afrika, Warum römischer Beton immer noch hält, Das neue Kilo, Noch schädlicher als gedacht, Stellare Raser aus der Nachbarschaft – Hyperschnellläufer
Joint vor dem Drehen

Drogen : Cannabis wirkt nur in kleinen Mengen entspannend

Bei hohen Dosen von THC steigt die Anspannung, und die Laune sinkt in den Keller
Unser Milchstraßensystem (künstlerische Darstellung)

Milchstraßensystem : Stellare Raser aus der Nachbarschaft – Hyperschnellläufer

Einige Sterne in der Milchstraße jagen mit extremen Geschwindigkeiten durch den interstellaren Raum. Stammen sie aus der Großen Magellanschen Wolke?
Dieser Oberschenkelknochen eines Neandertalers aus der Hohlenstein-Stadel-Höhle ist rund 125 000 Jahre alt. In ihm aufgespürte DNA-Sequenzen belegen Kontakte der Neandertaler mit dem frühen Homo sapiens.

Genetik : Homo sapiens' erste Wanderung aus Afrika

In einem unscheinbaren Knochen von der Schwäbischen Alb fanden Forscher Hinweise auf unerwarteten Besuch: Der moderne Mensch verließ schon einmal Afrika - und verschwand wieder.
Probenentnahme im toskanischen Portus Cosanus

Antike Baukunst : Warum römischer Beton immer noch hält

Von Römern betonierte Hafenanlagen trotzen teils bis heute den Wellen. Ihr Geheimnis: Das Meerwasser stärkt das Material. Moderner Beton wird dagegen immer schwächer.
Urkilogramm in einer Computersimulation

Metrologie : Das neue Kilo

Forscher wollen das Kilogramm mittels einer Naturkonstanten neu definieren. Die dazu notwendigen, sehr präzisen Messungen sind nun unter Dach und Fach.
Bienenstöcke im Rapsfeld

Neonikotinoide : Noch schädlicher als gedacht

Kein Freispruch für die umstrittenen Insektizide: Neue Erkenntnisse deuten darauf hin, dass Neonikotinoide die Bestäuber stärker in Mitleidenschaft ziehen als vermutet.
Die 1/2 auf einer alten Schreibmaschine

Freistetters Formelwelt : Wo findet man Primzahlen?

Interdisziplinarität sorgt für großartige Erkenntnisse, aber auch für anhaltendes Kopfzerbrechen. So wie bei einem der größten Probleme der Mathematik.
Ein computeranimierter Roboterhund

Lobes Digitalfabrik : Darf man dieses Hündchen treten?

Der Roboter als bester Freund des Menschen? Keine Frage, auch auf Automaten reagieren wir empathisch. Das hat jedoch denkwürdige ethische Folgen, meint unser Kolumnist Adrian Lobe.
Der Terror der Reichen

Alle Vorteile von Spektrum - Die Woche auf einen Blick

  • Die wichtigsten Wissenschaftsnews der Woche in einem PDF
  • Ergänzende Hintergrundinformationen, Analysen und Kommentare
  • Hochwertige Bilder & Grafiken
  • Exklusive Übersetzungen aus nature
  • Rezensionen zu aktuellen Sach- und Fachbüchern
  • Über 40 Seiten informatives Lesevergnügen
  • Optimiert für Ihr Tablet

Kennen Sie schon …

2/2018 (Juni/Juli)

Spektrum Psychologie – 2/2018 (Juni/Juli)

Billionen von Kleinstlebewesen besiedeln unseren Darm. Dieses Mikrouniversum nehmen Forscher neuerdings unter die Lupe, um die Wurzeln von Autismus und Depressionen zu ergründen. Wie wirken sich die Mikroben im Bauch auf das Geschehen im Kopf aus?

Spezial Archäologie - Geschichte - Kultur 2/2018

Spektrum der Wissenschaft – Spezial Archäologie - Geschichte - Kultur 2/2018: Die Psychologie vergangener Kulturen

Heldenreise: Im Mittelalter stillten Ritterromane eine tiefe Sehnsucht • Hexen: Wer ist schuld, wenn die Ernte verdirbt? • Ägypten: Pharao Piye und der Mythos vom Sonnenauge

Sex - Zwischen Lust und Frust

Spektrum Kompakt – Sex - Zwischen Lust und Frust

Liebe, Begierde, Erregung, Verlockung - viele Wege führen ins Schlafzimmer. Doch wie kommt man (und Frau) dort auch auf ihre Kosten? Wie viel Erregung ist »normal«? Und wo bleiben die Sexroboter? Das und mehr in unserem Kompakt »Sex«.