Direkt zum Inhalt
Warenkorb 0
Cover

Spektrum - Die Woche48. KW 2014

EUR 1,49 (Download)
Ab 5,40 €Abonnement
EUR 1,49 (Download)
Ab 5,40 €Abonnement
Cover

Inhalte dieser Ausgabe

LHC-TunnelLaden...

Teilchenphysik : Der große Neustart des LHC

Nach einer zweijährigen Pause wird der Large Hadron Collider am CERN bald wieder in Betrieb gehen – und Protonen mit bisher unerreichten Energien aufeinanderschießen.
Sibirisches Streifenhörnchen, Tamias sibiricusLaden...

Tierische Wintervorräte : Die Ökologie des Sammelns

Es herrscht ein Miteinander im Herbstwald: Ein freundliches Geben und Nehmen von Nüssen und Samen. Und am Ende legt jeder den anderen aufs Kreuz.
Ariane 5Laden...

Raumfahrt : Hahnenkampf um Ariane

Jahrelang hat die Bundesregierung dafür gekämpft, die europäische Trägerrakete Ariane 5 weiterzuentwickeln. Jetzt will sie plötzlich darauf verzichten – zugunsten der ISS.
Der Blick aufs HirnLaden...

Gescheiterte Replikation : Zweifel an über einem Dutzend Hirnscannerstudien

Hirnforscher ziehen insgesamt 17 Studienergebnisse in Zweifel. Doch auch ihre Methoden ernten jetzt Kritik: Sind sie am Ende selbst schuld an der missglückten Überprüfung?
Fußgänger in der SimulationLaden...

Simuliertes Menschengedränge : Eine einzige Regel für den Fußgängerschwarm

Das Verhalten großer Menschenmassen lässt sich offenbar anhand einer simplen Regel simulieren. Dazu müssen die Modellpassanten lediglich ein wenig in die Zukunft blicken dürfen.
TigerLaden...

Artgerechte Haltung : Weiche Nahrung im Zoo lässt Raubtierskelett verkümmern

In Zoos sollten ab und an echte Tiere den Raubkatzen verfüttert werden, meinen Wildtierexperten. Passiert das nicht, verkümmert die Anatomie der Großkatzen.
GenregulationLaden...

Genomforschung : Knockout-Mutationen im Menschen

Die Sequenzierung ganzer Genome bringt Mutationen ans Licht, die einzelne Gene abschalten. Sie könnten den Weg zu neuen Medikamenten weisen.
Diese Makroaufnahme eines eingetrockneten Whiskeytropfens erinnert an ein expressionistisches Landschaftsbild. Schuld daran ist der so genannte Marangoni-Effekt.Laden...

Flüssigkeitsdynamik : Warum trocknet Whiskey so kunstvoll?

Whiskey ist eine Flüssigkeit wie keine andere - zumindest wie keine bekannte: Wenn sie verdunstet, hinterlässt sie Spuren, die an Gemälde erinnern.
PaarinstabilitätssupernovaLaden...

Kosmologie : Eine Supernova in vier Bildern

Mit dem Weltraumteleskop Hubble gelang es erstmals, eine Supernova zu beobachten, deren Licht durch eine Gravitationslinse in vier Bilder aufgespalten wird.
Zwerggalaxie Markarian 177Laden...

Schwarze Löcher : Massereiches Schwarzes Loch im Exil?

Eine rätselhafte Strahlungsquelle in 90 Millionen Lichtjahren Entfernung: Bei ihr könnte es sich um ein aus seiner Galaxie geschleudertes massereiches Schwarzes Loch handeln.
MXen unter dem RasterelektronenmikroskopLaden...

Elektrodenmaterialien : Energiespeicher-Knete für die Elektronik der Zukunft

Kurze Ladezeit, hohe Energiedichte: Eine neue Materialklasse soll in Superkondensatoren den Akku als Stromspeicher ablösen
Erschienen am: 27.11.2014

Alle Vorteile von Spektrum - Die Woche auf einen Blick

  • Die wichtigsten Wissenschaftsnews der Woche in einem PDF
  • Ergänzende Hintergrundinformationen, Analysen und Kommentare
  • Hochwertige Bilder & Grafiken
  • Exklusive Übersetzungen aus nature
  • Rezensionen zu aktuellen Sach- und Fachbüchern
  • Über 40 Seiten informatives Lesevergnügen
  • Optimiert für Ihr Tablet

Kennen Sie schon …

23/2020

Spektrum - Die Woche – 23/2020

Lesen Sie in dieser Ausgabe, wie Forscher die Proteinstrukturen von Sars-CoV-2 nachbauen, um das Virus zu bekämpfen. Außerdem: Dino-Schwänze zum Tasten und die Wurzeln psychischer Erkrankungen.

22/2020

Spektrum - Die Woche – 22/2020

Lesen Sie in dieser Ausgabe, warum man Fledermäuse am besten in Ruhe lässt. Außerdem: was bisher über das Kawasaki-Syndrom im Zusammenhang mit Covid-19 bekannt ist und eine Reise in die Badlands.

21/2020

Spektrum - Die Woche – 21/2020

Wie viele Wölfe in Deutschland noch Platz haben könnten, lesen Sie in dieser Ausgabe. Außerdem: Forschung im Schnellverfahren und Covid-19 in der Luft