Direkt zum Inhalt

Spektrum Kompakt31/2023 Dunkle Energie - Geheimnisvolle Beschleunigung

EUR 4,99 (Download)
EUR 4,99 (Download)
Auch enthalten in

Inhalte dieser Ausgabe

Euclid-Mission : Späher im Dunkel

Das ESA-Teleskop Euclid hat die Erde verlassen und ist unterwegs ins All. Es soll ein Drittel des Himmels durchmustern und das dunkle Universum erforschen.

Giuseppe Racca : Der Mann, der Licht ins dunkle Universum bringen will

Giuseppe Racca leitet die ESA-Mission Euclid. Mit dem neuen Teleskop wird die größte 3-D-Karte des Kosmos erstellt, um mehr über Dunkle Materie und Dunkle Energie herauszufinden.

Theorien : Fünf Erklärungen für die Dunkle Energie

Eine rätselhafte Kraft lässt das Weltall immer schneller expandieren. Doch was steckt dahinter? Ein Überblick über die gängigsten Theorien.

Kosmologische Konstante : Das kleinste der großen Rätsel

In jedem bisschen Nichts gibt es etwas. Wenn man an einer beliebigen Stelle des Weltalls – weit abseits von Planeten, Sternen und Galaxien – in immer …

Quintessenz : Verdrehtes Licht liefert Hinweise auf Dunkle Energie

Im Licht der Hintergrundstrahlung wollen Forscher einen Hinweis auf die ominöse »Quintessenz« gefunden haben. Erklärt sie, warum das All immer schneller expandiert?

Sloan Digital Sky Survey : Die Kartierung des Alls

Systematische Vermessungen erfassen Millionen von Galaxien, die sich über Jahrmilliarden im Weltraum verteilt haben.

Urknall, Weltall und das Leben : Wie analysiert eROSITA Dunkle Energie?

Ein Kommentarcheck im Video zum Vortrag »eROSITA - ein Jahr im All«.

Hubble-Konstante : Kosmische Expansion zwischen Krise und Konstante

Die Hubble-Konstante ist ein Maß für die Expansionsgeschwindigkeit des Universums, deren wahrer Wert seit ihrer Entdeckung rätselhaft ist. Steckt die Kosmologie in einer Krise?

Rätselhafte Expansion : Gab es einst eine zweite Dunkle Energie?

Für die Ausdehnung des Alls stehen zwei fast unvereinbare Werte im Raum. Nun führte die kosmische Hintergrundstrahlung auf die Spur einer gewagten Hypothese.

Anisotropie : Hat das Universum eine Schlagseite?

Eine neue Studie über Galaxienhaufen legt nahe, dass der Kosmos in manchen Regionen schneller expandieren könnte als in unserer Nachbarschaft.
Erschienen am: 07.08.2023

Alle Vorteile von Spektrum KOMPAKT auf einen Blick

  • Alles Wichtige zu einem Thema in einem PDF
  • Über 50 Seiten Lesevergnügen
  • Optimiert für Ihr Tablet
  • Hochwertige Bilder & Grafiken
  • Exklusive Übersetzungen aus nature
  • Aktuelle Forschung & Hintergründe

Kennen Sie schon …

Spektrum der Wissenschaft – Das Geheimnis der Dunklen Energie

Seit ihrer Entdeckung ist der Ursprung der Dunklen Energie rätselhaft. Neue Teleskope und Theorien sollen Antworten geben. Außerdem: Mit DNA-Spuren aus Luft oder Wasser lässt sich die Verbreitung verschiedenster Arten störungsfrei erfassen. Lassen sich riesigen Süßwasservorkommen, die unter mancherorts unter dem Meeresboden liegen, als Reserven nutzen? RNA-Ringe sind deutlich stabiler als lineare RNA-Moleküle und punkten daher als Arzneimittel der nächsten Generation. Ein Mathematiker ergründete auf Vanuatu, wie die Sandzeichnungen der Bewohner mit mathematischen Graphen zusammenhängen.

Spektrum Kompakt – Die Suche nach der Weltformel

Seit nunmehr 100 Jahren fragen sich Physiker: Wie lassen sich die vier Grundkräfte vereinen? Fachleute haben dafür wildeste Theorien entwickelt. Und manche stellen auch die Frage: Gibt es eine solche Weltformel überhaupt?

Spektrum - Die Woche – Wie wird die Deutsche Bahn wieder zuverlässiger?

Unpünktlich, überlastet, veraltet – die Deutsche Bahn macht keine gute Figur. Woran das liegt und warum nun selbst Tricksereien nicht mehr helfen, erklärt Verkehrswissenschaftler Ullrich Martin. Außerdem in dieser Ausgabe: eine neue Theorie zu Schwarzen Löchern und Therapien gegen Katzencovid.

Bitte erlauben Sie Javascript, um die volle Funktionalität von Spektrum.de zu erhalten.