Direkt zum Inhalt
Warenkorb 0

Spektrum - Die Woche47/2015 Ein Hüne auf dem Vormarsch

EUR 1,99 (Download)
Ab EUR 5,40Abonnement
EUR 1,99 (Download)
Ab EUR 5,40Abonnement

Inhalte dieser Ausgabe

Elche in Deutschland : Ein Hüne auf dem Vormarsch

Er ist über zwei Meter hoch, hat einen Buckel - und ist unschlagbarer Sympathieträger: Der Elch setzt seinen Huf über die Landesgrenzen. Passt er in unsere Landschaft?

Ebola : Wie lange lauert Ebola in Überlebenden?

Liberia galt als frei von Ebola, doch nun gibt es drei neue Fälle - vermutlich übertragen durch Sperma. Wie lange können Überlebende neue Ausbrüche verursachen?

100 Jahre Relativitätstheorie : Wie Einstein die Realität neu erfand

Die bekannteste Theorie der Physik entstand unter schwierigen Bedingungen und wissenschaftlichem Wetteifer, der Einstein fast den Ruhm seiner Entdeckung kostete.

Neuromikrobiotik : Die Darm-Hirn-Achse

Neurowissenschaftler untersuchen, wie das Darm-Mikrobiom die Gehirnentwicklung beeinflusst.

Immunsystem : "Wir therapieren auf relativ grobe Weise"

Nobelpreisträger Bruce Beutler im Interview über Autoimmunkrankheiten und die Perspektiven der Forschung am Immunsystem

Regenwald : Die Großen sterben zuerst

Urwaldriesen prägen das Bild der Regenwaldbäume. Doch können sie überleben, wenn sich Dürren in den eigentlich immerfeuchten Tropen häufen?

Naturkatastrophen : Tsunamis verhalten sich unerwartet

Schon geringe Veränderungen der Wassertiefe lenken die zerstörerischsten Wellen in andere Gefilde.

Ungeöffnete Briefe : Forscher wollen versiegelte Post aus dem 17. Jahrhundert lesen

Diese Post kam nie an: In einer Postkiste aus dem 17. Jahrhundert fanden sich tausende, teils noch immer versiegelte Briefe. Nun sollen sie gelesen werden.

Darmflora : Sagen uns Darmbakterien, wann wir satt sind?

Nach rund 20 Minuten zu Tisch fühlen wir uns gesättigt. Wie Darmbakterien unser Sättigungsgefühl beeinflussen, haben Forscher nun untersucht und Erstaunliches gefunden.

Astro-Rekorde : Superheiße Weiße Zwerge in der Milchstraße

Kleine Sterne wandeln sich am Ende ihres Lebens in Weiße Zwerge um - und erreichen dabei für kurze Zeit extreme Temperaturen.

Materialwissenschaft : Ein Schaumstoff aus Gold

20 Karat, fast so leicht wie Luft: Schweizer Wissenschaftler haben Gold in seine bisher leichteste Form gebracht. Und die schwebt sogar auf Milchschaum!
Erschienen am: 26.11.2015

Alle Vorteile von Spektrum - Die Woche auf einen Blick

  • Die wichtigsten Wissenschaftsnews der Woche in einem PDF
  • Ergänzende Hintergrundinformationen, Analysen und Kommentare
  • Hochwertige Bilder & Grafiken
  • Exklusive Übersetzungen aus nature
  • Rezensionen zu aktuellen Sach- und Fachbüchern
  • Über 40 Seiten informatives Lesevergnügen
  • Optimiert für Ihr Tablet

Kennen Sie schon …

Spektrum der Wissenschaft – Mathematik für die Zukunft

In »Mathematik für die Zukunft« stellen wir den neuen Formalismus der verdichteten Mengen vor, der von Peter Scholze und Dustin Clausen entworfen wurde. Daneben: Evolution der Säugetiere, rätselhafte Radioblitze, Funde in Jerusalem.

Spektrum Kompakt – Hirnkartierung – Die Vermessung des Neuronennetzes

Seit Jahrzehnten arbeiten Fachleute daran, das Gehirn bis ins kleinste Detail aufzuschlüsseln, um es besser zu verstehen. Wie machen sie das – und was haben sie aus solchen Untersuchungen gelernt?

Spektrum - Die Woche – Das Rätsel um die Atemwegsinfekte bei Kindern

Bald drei Jahre ist das Coronavirus in der Welt – und noch immer ist vieles unklar. Etwa ob schwere Atemwegsinfektionen bei Kindern damit in Zusammenhang stehen. In Berlin läuft derweil ein Pilotprojekt zum Abwassermonitoring, denn: »Nicht jeder geht zum PCR-Test, aber alle müssen zur Toilette.«