Direkt zum Inhalt

Spektrum - Die Woche51/2015 Sechs unbekannte Fakten über Weihnachtsbäume

EUR 1,99 (Download)
Ab EUR 5,40Abonnement
EUR 1,99 (Download)
Ab EUR 5,40Abonnement

Inhalte dieser Ausgabe

Naturschutz : Zurück zur Wildnis

Auch in Deutschland soll Natur sich selbst überlassen bleiben. Ehemalige Truppenübungsplätze wie Lieberose in Brandenburg zeigen, wie sich ein Urwald entwickelt.

Genomsequenzierung : Am Ende einer diagnostischen Odyssee

Eine Genanalyse einzelner Patienten ist mittlerweile nicht nur möglich, sondern auch nützlich - und manchmal rettet sie schon Leben. Aber sind allzu große Hoffnungen noch verfrüht?

Transplantation : Spenderorgane aus dem Schwein

Schöne neue Welt? Gene-Editing-Technologien haben der Xenotransplantation zu neuem Schwung verholfen.

Wetterkapriolen : Wo der Blitz am häufigsten einschlägt

Das Blitzlichtgewitter am Maracaibo-See in Venezuela ist längst eine Attraktion. Nun ist das Gewässer um einen Titel reicher: Es ist der elektrostatische Hotspot der Erde.

Agrarwirtschaft : Effizienz genügt nicht für nachhaltigen Fleischkonsum

Der reiche Teil der Menschheit konsumiert immer mehr Fleisch - und füttert daher immer größere Viehherden mit großem Aufwand, zu Lasten der Umwelt und der Armen. Was tun?

Kosmologie : Wie groß können Schwarze Löcher werden?

Unersättlich? Das könnten Schwarze Löcher theoretisch sein. Doch ab einer bestimmten Masse ist eine Obergrenze erreicht. Danach gibt es kein Wachstum aus eigener Kraft mehr.

Sonnensystem : Regnet es Helium auf Saturn?

Der Gasplanet Saturn ist ein extremer Ort - und das erlaubt extreme meteorologische Ereignisse. Eines konnte zumindest experimentell bestätigt werden.

Krebsentstehung : Doch überschätzte Rolle des Zufalls bei Krebs?

Die Rolle unvermeidbarer Zufälle bei der Entstehung von Krebs bleibt umstritten. Und wie entscheidend ist der fatale Einfluss von Krebs auslösenden Schadstoffen wirklich?
Erschienen am: 23.12.2015

Alle Vorteile von Spektrum - Die Woche auf einen Blick

  • Die wichtigsten Wissenschaftsnews der Woche in einem PDF
  • Ergänzende Hintergrundinformationen, Analysen und Kommentare
  • Hochwertige Bilder & Grafiken
  • Exklusive Übersetzungen aus nature
  • Rezensionen zu aktuellen Sach- und Fachbüchern
  • Über 40 Seiten informatives Lesevergnügen
  • Optimiert für Ihr Tablet

Kennen Sie schon …

Spektrum Geschichte – Konradin

An der Spitze tausender Ritter wollte ein 15-Jähriger die Stauferdynastie wiederbeleben. Doch Konradins Tod auf dem Richtblock 1268 besiegelte den Untergang des Herrscherhauses und seiner Macht über das Heilige Römische Reich. Das Ende des letzten Staufers bot Stoff für unzählige Legenden.

Spektrum - Die Woche – Zwei junge Forscher stellen die Mathematik auf den Kopf

Treten Sie ein in den Bonner Hörsaal, in dem zwei junge Mathematiker im Juni 2022 damit begannen, durch ihren revolutionären Ansatz der verdichteten Mengen die Regeln des Fachs neu zu schreiben! Außerdem in dieser Ausgabe: ein mutiger Vermittlungsansatz im ewigen Streit der Bewusstseinstheorien.

Spektrum der Wissenschaft – Klimawende für Energie und Industrie

»Klimawende für Energie und Industrie« zeigt auf, welche Anstrengungen unternommen werden müssen, um zahlreiche Industriesektoren auf Klimaneutralität umzustellen. Einerseits geht es dabei darum, woher die Energie in Zukunft kommen soll, wie sie gespeichert und genutzt wird, andererseits geht es aber auch darum, die Rohstoffe und die Produktionsmethoden insbesondere in den Branchen Stahl, Zement und Chemie anzupassen. Innovationen bei Techniken wie Wasserstoff, Wärmepumpen oder Kraftwerksbau können Lösungen bieten.

Bitte erlauben Sie Javascript, um die volle Funktionalität von Spektrum.de zu erhalten.