Direkt zum Inhalt

Spektrum Kompakt14/2021 Knochen, Muskeln, Gelenke - Das Gerüst unseres Körpers

EUR 4,99 (Download)
EUR 5,90 (Print)
EUR 4,99 (Download)
EUR 5,90 (Print)
Auch enthalten in

Inhalte dieser Ausgabe

Gleichgewicht : Stürzend und stolpernd durch den Alltag

Aufrecht gehen ist kompliziert. Mit dem Alter wird es schwieriger. Doch selbst junge Menschen fallen immer öfter hin. Das Gute: Es ist nie zu spät, die Balance zu trainieren.

Stammzellen : Wie Knochen entstehen

Für das Wachstum von Röhrenknochen – etwa die langen Knochen in unseren Armen und Beinen – sind spezielle Knorpelschichten zuständig, die so genannten …

Humanevolution : Wann machte der Daumen Vormenschen zu Menschen?

Als Erfolgsrezept in der Evolution des Menschen wird immer zuerst das Gehirn genannt. Dabei war der Daumen genauso wichtig!

Barfuß laufen : Natürlich gut beschuht

Optisch ist sie nicht gerade der Hit: Hornhaut am Fuß. Doch die natürlichen Schuhsohlen sind Hightech-Tretern überlegen und machen uns weder unsensibel noch schwerfällig.

Stressantwort : Wie die Knochen uns helfen, auf Stress zu reagieren

Menschen und Tiere reagieren auf Stress, selbst wenn sie kein Adrenalin herstellen können. Der Grund: Unsere Knochen bilden das Stresshormon Osteocalcin.

Vitamin D : Genügt die Sonne für den Knochenschutz?

Der Körper kann Vitamin D dank Sonnenlicht selbst herstellen. Müssen wir trotzdem mit Tabletten nachhelfen? Ein Zuviel kann gefährlich sein.

Kinder-Osteopathie : Babys sind weder schief noch blockiert

Osteopathen behaupten gern, schiefe Babys wieder zu richten und sie von Geburtstraumata zu heilen. Dabei gibt es kaum Belege für Osteopathie als effektive Therapie. Eine Kolumne.

»Smovey-Training« : In Form geschwungen, fit vibriert?

Smovey-Ringe sind mehr als nur Hanteln. Dank ihrer Vibrationen sollen sie Körper und Geist stärken, sagen Fans. Was sagt die Forschung?

Steroide : Im Sport ein Fluch, in der Medizin ein Segen

Was Bodybuilder früher sterben lässt, rettet anderen das Leben: Steroide. Als Medikamente helfen sie gegen Krebs, Rheuma und Covid-19. Vor allem Kortison hat sich bewährt.

In Bestform : Wie vermeide ich Muskelkater?

»Ein gewisser Stimulus ist notwendig«, sagt die Sportwissenschaftlerin Barbara Munz. Aber Schmerz müsse nicht sein. Sie erklärt, woher Muskelkater kommt und wie er zu lindern ist.

Humanevolution : Eine Genvariante gegen die Kälte

Einer von fünf Menschen hat Muskeln, die nicht sehr schnellkräftig sind. Im hohen Norden hat das Vorteile, zeigen Forscher mit Freiwilligen im Eisbad.

NaKlar! : Warum kann man sich beim Aufwachen manchmal nicht bewegen?

Schätzungsweise acht Prozent der Bevölkerung erleben zumindest einmal im Leben eine Schlaflähmung.

In Bestform : Was bei einer Prellung hilft

Ein blauer Fleck tut manchmal ordentlich weh. Wer sofort die »PECH-Regel« anwendet, könne die Folgen begrenzen, sagt der Unfallchirurg Yannic Bangert: »Hier zählt jede Minute.«

Rheuma : Neuer Zelltyp sagt Schübe voraus

Forscher wollen einen neuen Zelltyp entdeckt haben, der einen Rheumaschub ankündigt. Vielleicht kann man die schmerzhaften Entzündungen so künftig ganz verhindern.

Arthrose : Hoffnungsträger Micro-RNA

Was haben der Knorpel von Arthrosepatienten und ein Axolotl gemeinsam? Bestimmte micro-RNAs. Vielleicht können diese kleinen Moleküle helfen, abgenutzte Gelenke zu reparieren.

Biophysik : Das Knacksen der Gelenke

Das Geräusch treibt manche in den Wahnsinn und lässt andere um die Gesundheit ihrer Gelenke fürchten. Das Knacken darin ist jedoch harmlos - und womöglich endgültig geklärt.

Wetterfühligkeit : Löst Regen Gelenkschmerzen aus?

Naht schlechtes Wetter, pochen die schmerzenden Knochen - das behaupten viele Menschen. Doch stimmt dieser seit Jahrhunderten vorgetragene Zusammenhang?
Erschienen am: 12.04.2021

Alle Vorteile von Spektrum KOMPAKT auf einen Blick

  • Alles Wichtige zu einem Thema in einem PDF
  • Über 50 Seiten Lesevergnügen
  • Optimiert für Ihr Tablet
  • Hochwertige Bilder & Grafiken
  • Exklusive Übersetzungen aus nature
  • Aktuelle Forschung & Hintergründe

Kennen Sie schon …

Spektrum der Wissenschaft – Das Geheimnis der Dunklen Energie

Seit ihrer Entdeckung ist der Ursprung der Dunklen Energie rätselhaft. Neue Teleskope und Theorien sollen Antworten geben. Außerdem: Mit DNA-Spuren aus Luft oder Wasser lässt sich die Verbreitung verschiedenster Arten störungsfrei erfassen. Lassen sich riesigen Süßwasservorkommen, die unter mancherorts unter dem Meeresboden liegen, als Reserven nutzen? RNA-Ringe sind deutlich stabiler als lineare RNA-Moleküle und punkten daher als Arzneimittel der nächsten Generation. Ein Mathematiker ergründete auf Vanuatu, wie die Sandzeichnungen der Bewohner mit mathematischen Graphen zusammenhängen.

Gehirn&Geist – Resilienz - Was stärkt uns für schwierige Zeiten?

Zum Leben gehören neben Höhen auch Tiefen. Wie können wir solche negativen Ereignisse überstehen? Erfahren Sie, wie Stress den Darm trifft und was hilft, die Beschwerden zu lindern. Warum ältere Menschen oft stressresistenter sind und was jeder daraus lernen könnte. Wann uns ein Trauma nicht zerbricht, sondern wir am Widerstand wachsen. Wie Genussfähigkeit mit negativen Gefühlen, Leistung und Lebenserfolg zusammenhängt. Warum Tanz und Musik wie Lebenselixiere wirken. Oder ob Haustiere uns wirklich glücklich machen.

Spektrum - Die Woche – Zwei junge Forscher stellen die Mathematik auf den Kopf

Treten Sie ein in den Bonner Hörsaal, in dem zwei junge Mathematiker im Juni 2022 damit begannen, durch ihren revolutionären Ansatz der verdichteten Mengen die Regeln des Fachs neu zu schreiben! Außerdem in dieser Ausgabe: ein mutiger Vermittlungsansatz im ewigen Streit der Bewusstseinstheorien.

Bitte erlauben Sie Javascript, um die volle Funktionalität von Spektrum.de zu erhalten.