Lesermeinung - Spektrum der Wissenschaft

Ihre Beiträge sind uns willkommen! Schreiben Sie uns Ihre Fragen und Anregungen, Ihre Kritik oder Zustimmung. Wir veröffentlichen hier laufend Ihre aktuellen Zuschriften.
  • RE: Mitglieder der EU

    05.02.2004, Michael Stöckli
    Ich kann nirgends im Text lesen, das sich
    die Studie ausschliesslich auf die EU beziehst. Der Satz "in der EU um die Hälfte gesunken" bedeutet ja nicht, das nur die EU gemeint ist.
  • Probiotische Bakterien

    05.02.2004, Fricke
    Man kann aus der Anti-Colitis-Wirkung von DNA-Fragmenten nicht schlußfolgern, dass alle Wirkungen probiotischer Bakterien durch DNA-Fragmente ersetzt werden können. Das Gesamtbild der Wirkungen ist wesentlich umfangreicher - es geht von Rezeptorblockaden für pathogene Bakterien über Bacteriocin-Wirkung, Stimulierung der Blutgefässbildung im Darmtrakt usw. Hier ist nur die immunstimulatorische Wirkung bei Colitis betrachtet worden
  • Vorgeschobener Unsinn!

    05.02.2004, Karl Bihlmeier
    Ja natürlich, bedrohte Spezies werden erhalten, indem man Ihre Hoden auf Mäuse oder Ratten verpflanzt. So einen Blödsinn würde ich auch erzählen, wenn ich nach einem wilden Tierexperiment zum Grund befragt würde.
    Merke: nicht alles was theoretisch möglich ist, ist auch machbar, geschweige denn sinnvoll!
  • RE: Gregors Korrektur

    04.02.2004, Susann Ullrich
    Papst Gregor XIII. hat den Kalender um 10 Tage korrigiert! (Bitte nochmal in Ruhe an den Fingern nachzählen.) Und da sich der Unterschied der beiden Kalender nach 128,2 Jahren mit einem Tag bemerkbar macht, hängt der julianische Kalender heute dann also schon 13 Tage und 7 Stunden hinterher.
  • RE: Einheitenbetrachtung

    04.02.2004, Fritzchen Meier
    Das ist ja eine sinnvolle Beschäftigung von wertvoller Zeit. Es bringt auch so vielen Menschen so viel. Ich muss natürlich schnell Pfannkuchen wenden können, das ist natürlich wichtig.
    Ich wünsche euch noch schöne Einfälle und viel Glück beim Wenden.
  • Mitglieder der EU

    04.02.2004, .
    Fall sich die Studie auf die EU bezieht, wie im Text beschrieben wurde, wie können dann darin Angaben über die Russische Förderation enthalten sein?
  • Gregors Korrektur

    03.02.2004, Ditmar Bachmann
    Wieso har Gregor im 16. Jahrhundfert den Kalender um 13 Tage korrigiert, wenn der Kalender laut Artikel erst heute, im 21. Jahrhundert, um 13 Tage falsch ist?
  • RE: RE: RE: Ordnungszahl

    03.02.2004, roldor
    Ist nicht N+Positron=Proton ?
    Aber m=m(Proton(en))+m(Neutro(nen))-m(Bindungsenergie)
  • RE: Wird ja Zeit

    02.02.2004, hirnschiss
    abitur besten???
    das ich nicht lache.

    der großteil der abibesten sind die leute die auswendig lernen. viel spass beim studium dann.

    nc is absoluter quatsch. der verhindert dass viele wirklich gute leute sicher st entfalten koennen.

    je mehr nc's desto mehr gehts bergab mit der deutschen bildungsgesellschaft
  • RE: Wird ja Zeit

    02.02.2004, chrissy
    eignungsprüfung und motivationsprüfung ?
    nach einer gewissen einarbeitungszeit ja.

    aber bitte ohne gebühren.
    wer wegen reicher eltern ein paar 1000 € zahlen kann muß nicht auch fachlich besser sein als jemand ders nicht kann.
  • Drücke Hubble die Daumen!

    02.02.2004, F. Werbelow
    Wäre doch wirklich ein riesiger Rückschlag für die weltweite Forschung, wenn Hubble nur wegen G. W. Bush's "Vorstellungen" aufgegeben werden müßte...
  • Notwendiges wird zunehmend vergessen

    01.02.2004, Yep
    Bei dem ganzen Gerede um Bildung und Studium werden allein sogenannte praktische und Berufs(Wirtschaft-)perspektiven bedacht, mit Ausflügen in die wissenschaftliche Forschung. Der tatsächliche gesellschaftliche Bedarf fehlt in allen Diskussionen, was sich noch schmerzhaft bemerkbar machen wird: Angesichts zunehmend individualiserter und zersplitterter Sozial- und Zeitstrukturen den Menschen das beizubringen, was sie als Herdentiere, die sie sind, zum Leben brauchen. Wie finde ich eine Perspektive? Wie finde ich Zusammenhänge? Wie gehe ich mit mir als ganzheitlichem Menschen um? Was ist Sinn? Nicht zuletzt und zunehmend dringlich: Wie versorge ich Kinder richtig, angefangen von der Suche nach geeigneten Sozialstrukturen (Kleinfamilie und Kindergarten sind das sicher nicht, die Folgen sehen wir heute schon überall und sind die Ursache der sogenannten Bildungsmisere) bis hin zu scheinbar so nebensächlichen Fragen der richtigen Ernährung. Wie soll ein Mensch, der mit Gläschenbrei, Tiefkühlpizzen und Pommes aufgewachsen ist sowie die Überzeugung eingeimpft bekommt, das individuelle Scheffeln stetig zu vermehrender materieller Güter sei der einzige gesellschaftlich honorierte Zugang zum Glück, jemals zu einem halbwegs sinnvollen Urteil über genverändertes Getreide kommen können?
  • Antikörper in Hühnereiern ???

    01.02.2004, Dr. med. Helmut Hudler
    Das wäre mir völlig neu, daß Antikörper in Hühnereiern gebildet werden. Ich kann mir nicht vorstellen, daß das Immunsystem von allenfalls sich entwickelnden Hühnerembryonen so etwas zustande bringt. Außerdem: was sollte man mit diesen Antikörpern tun - einen "Passivimpfstoff" aus Hühnerimmunglobulin herstellen, einem absoluten Fremdprotein für Menschen ???
  • RE: Wird ja Zeit

    01.02.2004, Michael Börner
    Die "radikalen" Änderungen bezüglich des Studienbeginns sind meiner Meinung nach "längst überfällige" Vorschläge zur Verbesserung der Studiensituation. Dennoch vermute ich, dass diese Vorschläge ein ums andere Mal wieder nur halbherzig umgesetzt werden.
    Die Überprüfung nach einem Jahr ist allerdings in meinen Augen ein sich selbst disqualifzierender Vorschlag: Sollten die Studenten nicht an ihren Klausuren diese Entscheidung treffen können?
  • RE: Myostatin

    31.01.2004, Kai
    Ich kann mir nicht vorstellen das es mit einem einfachen Medikament möglich sein soll in die Gene einzugreifen. Und wenn dann noch in den USA ein solches Mittel entstehen soll kann man die Missbrauchsmöglichkeiten kaum abschätzen! Warum sollte ich mich dann noch vier mal die Woche im Fitnesstudio quälen wenn die Muskeln doch durch ein Präperat das das Myostatin hemmt von alleine wachsen?! Jeder ernsthafte Bodybuilder träumt wahrscheinlich davon, mich mit eingeschlossen!