Direkt zum Inhalt

Spektrum Kompakt14/2023 Umweltgifte - Schädliche Stoffe für Mensch und Natur

EUR 4,99 (Download)
EUR 4,99 (Download)

Inhalte dieser Ausgabe

»Planetarische Grenze« : Künstliche Chemikalien gefährden Bewohnbarkeit der Erde

Plastik, Medikamente, Hilfsstoffe - unzählige künstliche Substanzen gelangen in die Umwelt. Und es werden immer mehr. Das werde zur Gefahr für die Menschheit, sagen nun Fachleute.

PFAS : Umweltgifte für die Ewigkeit

Per- und polyfluorierte Alkylverbindungen sind praktisch unzerstörbar. Dadurch werden sie zu einem immer größeren Problem. Auch in Deutschland.

Mikroplastik : Die rätselhafte Gefahr

Winzige Plastikteilchen sind überall, und sie gelten als gefährlich. Doch herauszufinden, welche Wirkung sie tatsächlich auf Mensch und Tier haben, erweist sich als schwierig.

Chlordecon : Angriff auf ein Umweltgift

Bauern setzten auf den Französischen Antillen bis 1993 Chlordecon ein. Das Pestizid gilt als unverwüstlich, wird aber offenbar doch natürlich abgebaut.

Neonikotinoide : Supergifte auf den Äckern der Welt

In der EU sind Neonikotinoide im Freiland verboten. Doch die Insektizide bleiben problematisch. Auch, weil man sie verschifft, um unseren Bedarf an billigem Fleisch zu decken.

Geschichten aus der Geschichte : Rachel Carson und der stumme Frühling

Eine Geschichte über die Aalfrage und das Verbot des Pestizids DDT.

Insektizid DDT : Ein Gift, das über Generationen wirkt

Frauen, deren Großmütter dem Insektengift DDT ausgesetzt waren, sind häufiger fettleibig als andere. Auch haben sie früher die erste Periode. Möglicher Grund: Erbgutveränderungen.

Kuhmist : Vergiftete Hinterlassenschaften

Weil Kuhmist mit Chemikalien verseucht ist, kämpft selbst der Mistkäfer inzwischen ums Überleben. Intensive Landwirtschaft bedroht die Lebensräume vieler Arten.

Nordsee-Expedition : »Das Gift löst sich ja nicht einfach auf«

Altmunition in Weltkriegswracks ist eine Gefahr für die Nordsee. Ein Interview mit dem Meeresbiologen Matthias Brenner vom Alfred-Wegener-Institut.
Erschienen am: 11.04.2023

Alle Vorteile von Spektrum KOMPAKT auf einen Blick

  • Alles Wichtige zu einem Thema in einem PDF
  • Über 50 Seiten Lesevergnügen
  • Optimiert für Ihr Tablet
  • Hochwertige Bilder & Grafiken
  • Exklusive Übersetzungen aus nature
  • Aktuelle Forschung & Hintergründe

Kennen Sie schon …

Spektrum - Die Woche – Europaparlament nimmt Renaturierungsgesetz an

In Straßburg wurde das weltweit erste Gesetz für eine umfassende Renaturierung geschädigter Ökosysteme verabschiedet. Was genau das für die europäische Landschaft bedeutet, lesen Sie in der aktuellen Ausgabe von »Spektrum – Die Woche«. Außerdem: was Cholesterin so gefährlich macht.

Spektrum Kompakt – Wandernde Tiere

Sie bleiben, bis die Jahreszeit kalt oder die Nahrung knapp wird: Zugvögel zieht es bekanntlich in warme Winterquartiere, doch auch Wale, Elefanten und sogar Plankton wechseln ihre Heimat.

Spektrum - Die Woche – »Das fühlt sich an wie eine Narkose«

Menschen im Winterschlaf? Was in dieser Zeit mit dem Körper passieren würde und wieso die Raumfahrt daran so interessiert ist, lesen Sie im aktuellen Titelthema der »Woche«. Außerdem: Zwischen den Zeilen einer Heiligenschrift aus dem Jahr 510 lässt sich das Alltagsleben am Donaulimes entdecken.

Bitte erlauben Sie Javascript, um die volle Funktionalität von Spektrum.de zu erhalten.