Topthemen - Archiv

Roald Amundsen am Südpol

Expeditionen

Tödlicher Wettlauf zum Pol

Roald Amundsen gehört zu den Legenden der Forschungsgeschichte. Doch im Triumph am Südpol demütigte er seinen großen Konkurrenten Robert F. Scott. » weiter
Das Erbe der Steinzeit

Verhalten

Licht aus für die Evolutionspsychologie

In uns allen schlummert noch der Steinzeitjäger - so lautet das Credo der Evolutionspsychologen. Doch der populären Theorie ist wohl das wissenschaftliche Fundament weggebrochen. » weiter
Magnetfeld

Geotektonik

Startschuss für die Erdkernmaschine

Weit außerhalb unserer Reichweite zieht der Erdkern seine Kreise. Nun sollen zwei rotierende Stahlkugeln mit flüssigem Natrium seinen Geheimnissen näher kommen. » weiter
Bahnhofsuhr

Chronometrie

Die Zeit der Schaltsekunde läuft ab

Noch wird unsere offizielle Weltzeit regelmäßig per Schaltsekunde mit dem Lauf der Erde um die Sonne synchronisiert. Das sollte sich ändern, finden einige Experten. » weiter
Zapfsäulen

Treibstoffe

K.-o.-Schlag für den Biodiesel?

Die Produktion von Agrarkraftstoffen löst oft indirekte Landnutzungsänderungen aus, die dem Klima schaden. Eine neue, aber heftig umstrittene EU-Vorgabe soll das berücksichtigen. » weiter
Ein blindes Kind lernt bei Daniel Kish

Sinne

Klickblitze im Dunkeln

Manche blinde Menschen haben die Echoortung für sich entdeckt und trainiert. Wieso sie damit ihre Umgebung tatsächlich "sehen", lässt sich mittels fMRT erforschen. » weiter
Gestörter Sozialkontakt

Autismus

Tendenz steigend?

Neue Diagnosekriterien und gestiegenes Bewusstsein können nur einen Teil des scheinbaren Anstiegs an Autismus erklären. Der Rest ist wissenschaftlich nur schwer zu begründen. » weiter
Buchenwald

Forstwirtschaft

Eine Menge Holz

Bis zum Jahr 2020 soll in Deutschlands Wäldern deutlich mehr Holz geschlagen werden. Ob das ökologisch sinnvoll und überhaupt möglich ist, bleibt umstritten. » weiter
Polio virus teaser

Infektionskrankheiten

Polio-Bekämpfung in der Sackgasse?

Seit 1988 versucht die WHO, die Kinderlähmung endgültig zu besiegen. Doch inzwischen stoßen die Seuchenbekämpfer auf Schwierigkeiten - ist das Ziel überhaupt realistisch? » weiter
EHEC-Bakterien im Darm

Seuchen

Europas Lehren aus EHEC

Vogelgrippe, Schweinegrippe, EHEC - Seuchen sind heute mehr denn je ein internationales Problem. Doch noch besitzt das europäische Meldesystem seine Schwächen. » weiter
Hamburg im Windkanal

Meteorologie

Hamburg im Windkanal

Eine Millionenmetropole im Keller: Wovon Modellbaufreunde träumen, dient der Klimaforschung. Klein-Hamburg soll Auskunft über Schadstoffverteilungen und Hitzeinseln geben. » weiter
Kohlekraftwerk

Energie

"Die Kohlendioxidspeicherung bietet eine Lösung"

Forschung und Technik zeigen, dass die Einlagerung von Kohlendioxid im Untergrund funktioniert. Nun müsse der nächste Schritt folgen, fordert der Experte Michael Kühn. » weiter
Natürliche Lernhilfe

Selbstgespräche

Schweigen ist Silber, Reden ist Gold

Selbstgespräche klingen vielleicht komisch, haben aber durchaus einen Nutzen. Nur: Auf die richtige Wortwahl kommt es an! » weiter
Curiosity landet am Sky Crane

Marsforschung

Rover unter Erfolgszwang

Am Samstag startet ein ganzes Labor zum Mars, um dort mehr über die Rolle des Wassers in der Planetengeschichte zu lernen. Doch die Mission ist riskant. » weiter
Superkamiokande-Neutrinodetektor

Neutrinos

Stelldichein steriler Geister

Wissenschaftler spekulieren über "sterile" Neutrinos. Sie könnten viele astronomische Rätsel erklären - und das Standardmodell der Teilchenphysik aus den Angeln heben. » weiter
Anzeige
 
zurück zum Artikel