Direkt zum Inhalt

Spektrum Kompakt12/2024 Quantencomputer - Neue Erkenntnisse und Verfahren

EUR 4,99 (Download)
EUR 4,99 (Download)
Auch enthalten in

Inhalte dieser Ausgabe

Revolution im Computerwesen : Wofür sind die neuen Rechner eigentlich gut?

Derzeit noch für absolut gar nichts. Doch Fachleute aus Forschung und Industrie zeigen sich optimistisch, dass sich das schon bald ändern wird.

Quasiteilchen : Exotische Qubits

Eine neue Art von Qubit könnte den Weg zu einem universellen Quantencomputer ebnen. Doch noch ist nicht klar, ob eine solche Informationseinheit überhaupt existiert.

Nichtabelsche Anyonen : Berechnungen im Flachland

Nichtabelsche Anyonen sind exotische Teilchen, die eine neue Ära von Quantencomputern einläuten würden. Nun hat man sie erfolgreich auf Quantenprozessoren simuliert.

Rubidium-Atome : Neuer Ansatz verbessert Quantenchips dramatisch

Viele Jahre hatten supraleitende Qubits die Nase vorn. Jetzt will ein Forschungsteam bisherige Erfolge weit übertroffen haben – mit Quantenchips auf der Basis von Rubidium-Atomen.

Qubits : Gegen den Quantenfehlerteufel

Quantencomputer sind besonders leistungsfähig – und extrem störungsanfällig. Neue Techniken sollen die Fehler nun schneller beheben, als sie sich ansammeln können.

Topologische Phasen : Materiezustand mit zweiter Zeitdimension macht Quantenrechner robuster

Forscher haben mit einem Quantenprozessor eine neue Materiephase erzeugt, die eine zusätzliche Zeitdimension besitzt. Womöglich werden Qubits damit weniger fehleranfällig.

Quantum Machine Learning : KI + Quanten = Revolution?

Fachleute erforschen, welches Potenzial es haben könnte, maschinelles Lernen mit Quantencomputern zu verbinden. Ob daraus nützliche Anwendungen entstehen, ist bislang noch unklar.
Erschienen am: 25.03.2024

Alle Vorteile von Spektrum KOMPAKT auf einen Blick

  • Alles Wichtige zu einem Thema in einem PDF
  • Über 50 Seiten Lesevergnügen
  • Optimiert für Ihr Tablet
  • Hochwertige Bilder & Grafiken
  • Exklusive Übersetzungen aus nature
  • Aktuelle Forschung & Hintergründe

Kennen Sie schon …

Spektrum - Die Woche – Die Macht der Gute-Nacht-Geschichte

Vorlesen fördert nicht nur das Buchstabenverständnis, es ist sogar ein wichtiger Grundstein für die soziale Entwicklung. Was die Gute-Nacht-Geschichte alles bewirken kann, lesen Sie in der aktuellen »Woche«. Außerdem: Die Écalle-Theorie bringt endliche Antworten auf unendlich scheinende Fragen.

Spektrum - Die Woche – Wo Bäume mehr schaden als nützen

Drei Milliarden neue Bäume in der EU, zehn Milliarden in den USA, 70 Milliarden in China. Doch die ambitionierten Ziele für Aufforstungen könnten lokale Ökosysteme und Tierbestände gefährden. Außerdem in der aktuellen »Woche«: wieso der Hype um ultradünne Halbleitermaterialien berechtigt ist.

Spektrum - Die Woche – »Das fühlt sich an wie eine Narkose«

Menschen im Winterschlaf? Was in dieser Zeit mit dem Körper passieren würde und wieso die Raumfahrt daran so interessiert ist, lesen Sie im aktuellen Titelthema der »Woche«. Außerdem: Zwischen den Zeilen einer Heiligenschrift aus dem Jahr 510 lässt sich das Alltagsleben am Donaulimes entdecken.

Bitte erlauben Sie Javascript, um die volle Funktionalität von Spektrum.de zu erhalten.