Direkt zum Inhalt
Cover

Spektrum KompaktMobilität der Zukunft

Mit Inhalten von Springer Professional

4,99 € (Download)
4,99 € (Download)
Mit Inhalten von Springer Professional
Cover

Inhalte dieser Ausgabe

Stadtverkehr in Peking bei Nacht

Verkehrsnetze in spe : Smarter Verkehr mit Tücken

Die umfassende Vernetzung des Straßenverkehrs soll uns bald noch effizienter ans Ziel bringen. Dabei dürfen gerade Autofahrer aber nicht übervorteilt werden, warnen Forscher.
Straße ins Grüne

Verkehr : Die Straßen der Zukunft

Neue Straßen für die Welt. Die nächste Generation von Autobahnen soll nachhaltig gebaut werden und Fahrzeuge mit Strom und Informationen versorgen.
Auto ohne Fahrer

Autonome Fahrzeuge : Fahrerlos durch die Innenstadt

Eine Probefahrt mit einem selbstfahrenden Auto zeigt ein grundlegendes Problem der modernen Technik: Sie macht uns zum ohnmächtigen Beifahrer.
Straßenmarkierungen

Intelligente Fahrzeuge : Wie Autos unsere Fahrmanöver vorhersagen könnten

Ein neues System, das den Fahrer und die Straße beobachtet, kann mit 90-prozentiger Wahrscheinlichkeit voraussagen, was der Fahrer in den nächsten drei Sekunden tun wird.
Stau im Abendverkehr

Verkehr der Zukunft : Sind Maschinen die besseren Autofahrer?

Moderne Technologie soll den Verkehr der Zukunft vom Stau befreien. Das könnte aber auch nach hinten losgehen.
EADS E-Fan

Elektrische Flugzeuge : Sauber abgehoben

Noch ist es nur ein Minizweisitzer, doch der neue "E-Fan" zeigt, dass voll elektrische Flugzeuge durchaus eine Zukunft haben könnten.
SkySails auf der "Michaela"

Seefahrt : Weg mit dem letzten Dreck

Die Schifffahrt ist längst nicht so sauber wie ihr Image. Doch neue Antriebssysteme stehen vor der Tür - darunter auch eigentlich ganz alte Konzepte.
Tankstelle

Verbrennungsmotoren : Motoren für morgen

Die Zukunft des Autoantriebs? Sie liegt - zumindest erst einmal - weiter im Verbrennungs- statt im Elektromotor, vermuten Experten.
Next Generation Train

Bahnverkehr : In der Bremse liegt die Kraft

Der Zug der nächsten Generation fährt energiesparend 400 Kilometer pro Stunde und transportiert 1600 Passagiere. Doch die Bahnhöfe sind ein Nadelöhr.
Zapfsäulen

Bioenergie : Mit Algensprit ans Ziel

Aus Mikroalgen lassen sich schon heute Biodiesel, Bioethanol und Biogas gewinnen. Doch können sie fossile Brennstoffe mittelfristig ersetzen?
Auto der Zukunft

Computertechnik : Das wahre Auto-Mobil

Der alte Traum vom Auto, das auf Zuruf fahrerlos herbeieilt und seine Passagiere selbsttätig zum Ziel bringt, könnte tatsächlich bald wahr werden.
Carsharing-Angebot von BMW

Carsharing : Carsharing soll die E-Mobilität treiben

Die Zahl der Nutzer von Carsharing in Deutschland stieg 2015 auf mehr als eine Million und verzeichnete damit Zuwachsraten von gut einem Drittel. Tendenz: Weiter steigend.
Kommunikative Fahrzeuge

Fahrzeugtechnik : DLR stellt erste Ergebnisse des Projekts Next Generation Car vor

Das DLR gibt einen Einblick in das Projekt Next Generation Car. Ziel der Forschung sind Methoden und Technologien zur Entwicklung intelligenter Fahrzeuge.
Sicherheit im Straßenverkehr

Fahrzeugsicherheit : Wie Sicherheitssysteme sicherer werden

Damit Automatisierungsstategien für den Straßenverkehr ihre Wirkung entfalten können, müssen sie gegen Missbrauch und Angriffe geschützt werden. Kein leichtes Unterfangen.
Selbstfahrende Autos

Automatisiertes Fahren : Wenn Autos über Leben und Tod entscheiden

Autonome Fahrzeuge werfen ethische und rechtliche Fragen auf

Alle Vorteile von Spektrum KOMPAKT auf einen Blick

  • Alles Wichtige zu einem Thema in einem PDF
  • Über 50 Seiten Lesevergnügen
  • Optimiert für Ihr Tablet
  • Hochwertige Bilder & Grafiken
  • Exklusive Übersetzungen aus nature
  • Aktuelle Forschung & Hintergründe

Kennen Sie schon …

Mai 2018

Spektrum der Wissenschaft – Mai 2018

In dieser Ausgabe fragt Spektrum der Wissenschaft nach der Ökobilanz der Elektromobilität. Außerdem: Graphenproduktion im Hobbykeller, Ein Himmel voller Exoplaneten und Zeitreise durch das alte Venedig.

Elektromobilität - Mit Strom von A nach B

Spektrum Kompakt – Elektromobilität - Mit Strom von A nach B

Für Fahrräder sind sie längst ein Erfolg, aber auch bei Autos behaupten sich Elektroantriebe immer mehr als umweltfreundliche Alternative. Was leisten Elektrofahrzeuge inzwischen, wie sieht die Ökobilanz aus, wo gibt es noch Schwierigkeiten? Und wären E-Laster auch eine Option für den Güterverkehr?

200 Jahre Fahrrad

Spektrum Kompakt – 200 Jahre Fahrrad

Vor 200 Jahren begann eine Erfolgsgeschichte auf zwei Rädern: Karl Drais stellte seine Laufmaschine vor und eröffnete damit vielen Menschen eine ganz neue Möglichkeit der Fortbewegung, die für uns heute selbstverständlich geworden ist. Dabei ist die Entwicklung des Fahrrads noch lange nicht zu Ende.