sekundäre Immunantwort, Sekundärantwort, die Immunantwort, die ausgelöst wird, wenn ein Tier oder der Mensch zum wiederholten Mal auf ein Antigen trifft. Durch die beim Erstkontakt (primäre Immunantwort) gebildeten Gedächtniszellen verfügt der Organismus beim Zweitkontakt bereits über eine adaptive Immunität gegen das Antigen. Die Abwehrreaktion kann daher schneller, stärker und effizienter erfolgen. Immunisierung, immunologisches Gedächtnis, Lymphocyten, Lymphocyten-Aktivierung, Sensibilisierung.