Direkt zum Inhalt

Rezensionen: Dinos und ihre Zeitgenossen

Ein buntes Wimmelbuch nimmt Kinder mit auf eine Reise durch Trias, Jura und Kreidezeit.

Lange vor der Zeit der Menschen war die Welt bevölkert von Lebewesen, die uns heute im Rückblick überaus faszinieren: Dinosaurier. Dieser Atlas richtet sich an junge Dinofans ab sechs Jahren. In farbenfrohen Zeichnungen stellt er 31 Spezies vor, die im Erd­mittelalter (Mesozoikum) gelebt haben, also in dem Abschnitt zwischen 252 und 66 Millionen Jahren vor heute. Sie gehören aber, anders als der Titel vermuten lässt, keineswegs alle zu den Dinosauriern. Vertreten sind neben den verwandten Ptero- und Plesiosauriern auch eine Schildkröte und ein Hai. Damit bietet das Buch einen weit gefassten Überblick über die Lebewesen des Mesozoikums …

Mai 2018

Dieser Artikel ist enthalten in Spektrum der Wissenschaft Mai 2018

Lesermeinung

Beitrag schreiben

Wir freuen uns über Ihre Beiträge zu unseren Artikeln und wünschen Ihnen viel Spaß beim Gedankenaustausch auf unseren Seiten! Bitte beachten Sie dabei unsere Kommentarrichtlinien.

Tragen Sie bitte nur Relevantes zum Thema des jeweiligen Artikels vor, und wahren Sie einen respektvollen Umgangston. Die Redaktion behält sich vor, Leserzuschriften nicht zu veröffentlichen und Ihre Kommentare redaktionell zu bearbeiten. Die Leserzuschriften können daher leider nicht immer sofort veröffentlicht werden. Bitte geben Sie einen Namen an und Ihren Zuschriften stets eine aussagekräftige Überschrift, damit bei Onlinediskussionen andere Teilnehmer sich leichter auf Ihre Beiträge beziehen können. Ausgewählte Lesermeinungen können ohne separate Rücksprache auch in unseren gedruckten und digitalen Magazinen veröffentlicht werden. Vielen Dank!