Direkt zum Inhalt

Biologie: Die blauen Augen der Huskys

Sibirische Huskys haben oft blaue Augen, und die auffällige Eigenschaft wird mit hoher Wahr­scheinlichkeit ausgeprägt, sofern es im Erbgut der Tiere vorliegt. Forscher um Adam Boyko von der ­Cornell University und der Bostoner DNA-Analyse-­Firma Embark Veterinary wollen der Ursache dafür nun näher gekommen sein ...

Dezember 2018

Dieser Artikel ist enthalten in Spektrum der Wissenschaft Dezember 2018

Kennen Sie schon …

05/2019

Spektrum - Die Woche – 05/2019

In dieser Ausgabe widmen wir uns einer Schlafepidemie, Geschichten und Wilhelm II.

Spezial Biologie - Medizin - Hirnforschung 1/2019

Spektrum der Wissenschaft – Spezial Biologie - Medizin - Hirnforschung 1/2019: Moleküle des Lebens

Porphyrine: Was haben Herbizide und Vampirsagen gemeinsam? • Nukleinsäuren: Wie Friedrich Miescher vor 150 Jahren die DNA entdeckte • Phytolithe: Pflanzenreste begeistern Paläontologen – und Kriminalisten

31/2018

Spektrum - Die Woche – 31/2018

In dieser Ausgabe widmen wir uns Extremwetter, einem Mathematiker und Depressionen.

Lesermeinung

Beitrag schreiben

Wir freuen uns über Ihre Beiträge zu unseren Artikeln und wünschen Ihnen viel Spaß beim Gedankenaustausch auf unseren Seiten! Bitte beachten Sie dabei unsere Kommentarrichtlinien.

Tragen Sie bitte nur Relevantes zum Thema des jeweiligen Artikels vor, und wahren Sie einen respektvollen Umgangston. Die Redaktion behält sich vor, Leserzuschriften nicht zu veröffentlichen und Ihre Kommentare redaktionell zu bearbeiten. Die Leserzuschriften können daher leider nicht immer sofort veröffentlicht werden. Bitte geben Sie einen Namen an und Ihren Zuschriften stets eine aussagekräftige Überschrift, damit bei Onlinediskussionen andere Teilnehmer sich leichter auf Ihre Beiträge beziehen können. Ausgewählte Lesermeinungen können ohne separate Rücksprache auch in unseren gedruckten und digitalen Magazinen veröffentlicht werden. Vielen Dank!

  • Quelle
PLoS Genetics 10.1371/ journal.pgen.1007648, 2018