Direkt zum Inhalt
Login erforderlich
Dieser Artikel ist Abonnenten mit Zugriffsrechten für diese Ausgabe frei zugänglich.

Coronavirus: Verwirrtheit mit Folgen

Viele Patienten, die mit Covid-19 im Krankenhaus landen, erleben massive Verwirrtheitszustände. Das könnte langfristige Konsequenzen haben: Denn zwischen Delir und Demenz gibt es eine Verbindung.

Als Ärztin am Boston Medical Center in Massachusetts hat Sondra Crosby einige der ersten Covid-19-Patienten in ihrer Region behandelt. Als sie sich im April 2020 selbst krank fühlte, war sie also nicht überrascht zu erfahren, dass auch sie sich infiziert hatte. Zuerst ähnelten ihre Symptome denen einer schlimmen Erkältung. Aber von einem Tag auf den anderen war sie plötzlich zu krank, um aufzustehen. Sie konnte kaum essen und musste von ihrem Mann mit isotonischen Getränken und fiebersenkenden Medikamenten versorgt werden. Dann verlor sie völlig das Zeitgefühl.

Fünf Tage lang umgab Crosby ein Art Dunstschleier. Sie konnte sich nicht mehr an die einfachsten Dinge erinnern, zum Beispiel, wie man das Telefon einschaltet oder wie ihre Adresse lautet. Sie begann zu halluzinieren, sah Eidechsen an ihren Wänden krabbeln und glaubte sogar den Geruch von Reptilien wahrzunehmen. Erst später erkannte Crosby, dass sie sich in einem Delir befunden hatte, wie Fachleute eine solche abrupte und starke Orientierungslosigkeit nennen…

Kennen Sie schon …

08/2021

Spektrum - Die Woche – 08/2021

Siedlungen im All – Unfug oder eine realistische Zukunftsvision? »Ein Weltraumhabitat wäre noch in diesem Jahrhundert umsetzbar«, sagt ein Physiker im Interview. Außerdem in dieser Ausgabe: mehr über den unfassbaren Frühmenschen und einen Klon zur Rettung der Schwarzfußiltisse.

3/2021

Spektrum der Wissenschaft – 3/2021

In dieser Ausgabe widmet sich Spektrum der Wissenschaft den Themen Krieg im Orbit und autonome Waffensysteme. Außerdem im Heft: Covid-19 und Immunabwehr, mit Überlichtgeschwindigkeit durch die Wand sowie Algorithmen: die psychologischen Tricks digitaler Manipulation.

06/2021

Spektrum - Die Woche – 06/2021

Rapsöl ist das beliebteste Öl der Deutschen. Nachvollziehbar – denn es ist günstig, massentauglich und gesund, wie Sie in dieser Ausgabe lesen können. Außerdem erfahren Sie mehr über einen Mathematiker aus Silizium sowie einen gefräßigen Weißen Zwerg.

Lesermeinung

Beitrag schreiben

Wir freuen uns über Ihre Beiträge zu unseren Artikeln und wünschen Ihnen viel Spaß beim Gedankenaustausch auf unseren Seiten! Bitte beachten Sie dabei unsere Kommentarrichtlinien.

Tragen Sie bitte nur Relevantes zum Thema des jeweiligen Artikels vor, und wahren Sie einen respektvollen Umgangston. Die Redaktion behält sich vor, Leserzuschriften nicht zu veröffentlichen und Ihre Kommentare redaktionell zu bearbeiten. Die Leserzuschriften können daher leider nicht immer sofort veröffentlicht werden. Bitte geben Sie einen Namen an und Ihren Zuschriften stets eine aussagekräftige Überschrift, damit bei Onlinediskussionen andere Teilnehmer sich leichter auf Ihre Beiträge beziehen können. Ausgewählte Lesermeinungen können ohne separate Rücksprache auch in unseren gedruckten und digitalen Magazinen veröffentlicht werden. Vielen Dank!

  • Quellen

Fong, T. G. et al.: The interface between delirium and dementia in elderly adults. The Lancet Neurology 14, 2015

Garcez, F. B. et al.: Delirium and post-discharge dementia: Results from a cohort of older adults without baseline ­ cognitive impairment. Age and Ageing 48, 2019

Goldberg, T. E. et al.: Association of delirium with long-term cognitive decline. A meta-analysis. JAMA Neurology 77, 2020

Helms, J. et al.: Neurologic features in severe Sars-CoV-2 infection. The New England Journal of Medicine 382, 2020