Direkt zum Inhalt

Tagung anlässlich der Sonderausstellung „Mumien - Geheimnisse des Lebens“: Unsterblichkeit – Traum oder Trauma?

Weibliche Mumie in Rückenlage mit gekreuzten Unterschenkeln

Gegenstand dieser Tagung ist nicht die archäologische Darstellung des Themas, sondern eine interdisziplinäre Betrachtung aus verschiedenen Blickwinkeln mit Experten aus Fachrichtungen, wie z. B. Zelltherapie, Kunstgeschichte, Religion, Sport- und Fitnessgeschichte, Altersforschung, Informatik oder Wirtschaftswissenschaft.

Unser Spektrum-Redakteur Dr. Christoph Pöppe wird am Freitag, den 12. Oktober um 15.30 Uhr den Vortrag „Unsterblich in digitaler Form?“ halten.

Die Teilnahme an der Tagung ist kostenfrei. Bitte beachten Sie, dass beim Besuch der Aussellung Eintrittskosten anfallen. Aus organisatorischen Gründen wird um eine Anmeldung bis spätestens 7. Oktober gebeten.

Termine:

Do 11.10.2018, Beginn: 14 Uhr,
und Fr 12.10.2018, Beginn: 9.30 Uhr

Informationen zum Tagungsprogramm und eine Anmeldemöglichkeit finden Sie auf den Seiten der Reiss-Engelhorn-Museen: https://www.rem-mannheim.de/

Lesermeinung

Wenn Sie inhaltliche Anmerkungen zu diesem Artikel haben, können Sie die Redaktion per E-Mail informieren. Wir lesen Ihre Zuschrift, bitten jedoch um Verständnis, dass wir nicht jede beantworten können.