Direkt zum Inhalt
Login erforderlich
Dieser Artikel ist Abonnenten mit Zugriffsrechten für diese Ausgabe frei zugänglich.

Nobelpreis für Wirtschaftswissenschaften: 3,2,1 - meins!

Die schwedische Nationalbank verleiht den Preis für Wirtschaftswissenschaften im Gedenken an Alfred Nobel an Paul Milgrom und Robert Wilson für die Fortschritte in Auktionstheorie und neue Auktionsformate.
VersteigerungLaden...

Fast jeder ist schon einmal mit Auktionen in Berührung gekommen: Sei es, weil man ein Kunstwerk ersteigert, ein paar Schuhe auf E-Bay ergattert oder Staatsanleihen gekauft hat. Doch was genau muss ein Verkäufer beachten, um den größtmöglichen Gewinn zu erzielen? Und welches der vielen verschiedenen Auktionsformate sollte man wählen?

Solchen Fragen haben sich die Wirtschaftswissenschaftler Paul Milgrom und Robert Wilson von der Stanford University in den letzten Jahrzehnten gestellt und dabei spannende Erkenntnisse gewonnen. Unter anderem entwickelten sie ein neues Auktionsverfahren, um Radiofrequenzen unter Telekommunikationsanbietern zu verteilen. Für ihre Arbeiten hat ihnen die Schwedische Nationalbank den diesjährigen Preis für Wirtschaftswissenschaften im Gedenken an Alfred Nobel verliehen.

Die Geschichte von Auktionen ist ziemlich lang, sie reicht bis ins alte Rom zurück …

Kennen Sie schon …

07/2021

Spektrum - Die Woche – 07/2021

Warum brechen Kinder den Kontakt zu ihren Eltern ab? Und wie können diese damit umgehen? Darüber lesen Sie mehr in dieser Ausgabe. Außerdem: Hilberts 13. Problem und ein erfolgreicher falscher Entdecker.

06/2021

Spektrum - Die Woche – 06/2021

Rapsöl ist das beliebteste Öl der Deutschen. Nachvollziehbar – denn es ist günstig, massentauglich und gesund, wie Sie in dieser Ausgabe lesen können. Außerdem erfahren Sie mehr über einen Mathematiker aus Silizium sowie einen gefräßigen Weißen Zwerg.

Bioökonomie - Auf dem Weg zu nachhaltiger Wirtschaft

Spektrum Kompakt – Bioökonomie - Auf dem Weg zu nachhaltiger Wirtschaft

Als 1972 »Die Grenzen des Wachstums« erschien, hatte die Diskussion um Umweltzerstörung und Klimawandel gerade erst begonnen. Inzwischen hat sich zwar manches in Richtung nachhaltiges Wirtschaften getan - aber bei weitem nicht genug.

Lesermeinung

Beitrag schreiben

Wir freuen uns über Ihre Beiträge zu unseren Artikeln und wünschen Ihnen viel Spaß beim Gedankenaustausch auf unseren Seiten! Bitte beachten Sie dabei unsere Kommentarrichtlinien.

Tragen Sie bitte nur Relevantes zum Thema des jeweiligen Artikels vor, und wahren Sie einen respektvollen Umgangston. Die Redaktion behält sich vor, Leserzuschriften nicht zu veröffentlichen und Ihre Kommentare redaktionell zu bearbeiten. Die Leserzuschriften können daher leider nicht immer sofort veröffentlicht werden. Bitte geben Sie einen Namen an und Ihren Zuschriften stets eine aussagekräftige Überschrift, damit bei Onlinediskussionen andere Teilnehmer sich leichter auf Ihre Beiträge beziehen können. Ausgewählte Lesermeinungen können ohne separate Rücksprache auch in unseren gedruckten und digitalen Magazinen veröffentlicht werden. Vielen Dank!

  • Quellen

Milgrom, P.: A convergence theorem for competitive bidding with differential information. Econometrica 47, 1979

Wilson, R. B.: Competitive bidding with disparate information. Management Science 15, 1969

Wilson, R. B.: Architecture of power markets. Econometrica 70, 2002