Direkt zum Inhalt

Welt der Wissenschaft: Asteroidenforschung: OSIRIS-REx bei Bennu

Mit ihrer Ankunft beim Asteroiden Bennu beginnt die NASA-­Raumsonde OSIRIS-REx mit der akribischen Untersuchung des kleinen Himmelskörpers, der zu einer besonders ursprünglichen Klasse von Planetoiden gehört. Der Glanzpunkt der Mission ist der Rücktransport von Gesteinsmaterial zur Erde.
OSIRIS-REx/ Asteroid BennuLaden...

Im Dezember 2018 blicken Planetenforscher weltweit mit Spannung der Ankunft der Raumsonde OSIRIS-REx beim kleinen Asteroiden Bennu entgegen. Mit ihr will die US-amerikanische Raumfahrtbehörde NASA einen besonders ursprünglichen Himmelskörper im Detail erforschen und von ihm Bodenproben zurück zur Erde transportieren. Der längliche Namen steht für »Origins, Spec­tral Interpretation, Resource Identification and Security – Regolith Explorer«, was sich als »Erkunder für die Herkunft, spektrale Interpretation, des Regoliths und Rohstoffquellen sowie für die Sicherheit der Erde« umschreiben lässt. Das Projekt ähnelt der Mission der japanischen Raumsonde Hayabusa-2, die bereits ihr Ziel, den Asteroiden Ryugu, erreicht und mit seiner Erforschung begonnen hat.

Ein Stück Urmaterie

Das Ziel von OSIRIS-REx ist der nur etwa 500 Meter große Himmelskörper Bennu, der im Jahr 1999 im Rahmen der Himmelsdurchmusterung LINEAR entdeckt wurde. (101955) Bennu, so die offizielle Bezeichnung, gehört zu den Asteroiden des Spektraltyps B, das heißt, er ist ein kohlenstoffreiches Objekt. Er ähnelt dem bisherigen Kenntnisstand nach stark den kohligen Chondriten, einer besonders urtümlichen Klasse von Meteoriten …

Kennen Sie schon …

23/2021

Spektrum - Die Woche – 23/2021

Über den Wolken muss die Freiheit grenzenlos sein. Und über der Kármán-Linie? In dieser Ausgabe geht es um private Weltraumreisen, Reisen mit und ohne Impfpass. Und darum, welche Chancen Ihnen das Alleinsein bietet. Ja, vielleicht sogar auf Ihrem Trip zu den Sternen!

Science not fiction - Die Welt der Technik

Spektrum Kompakt – Science not fiction - Die Welt der Technik

Ist das noch Sciencefiction oder schon Realität? Bei manchen technischen Fortschritten erleben wir gerade den Übergang. Und auch wenn Warp-Antrieb oder Städte im All noch auf sich warten lassen: Die theoretischen Grundlagen werden längst in der Wissenschaft diskutiert.

20/2021

Spektrum - Die Woche – 20/2021

Varianten von Sars-CoV-2 treiben in vielen Ländern neue Corona-Wellen an. Woher kommen sie? Außerdem in dieser Ausgabe: Fliegen statt Fahren auf anderen Planeten.

Lesermeinung

Wenn Sie inhaltliche Anmerkungen zu diesem Artikel haben, können Sie die Redaktion per E-Mail informieren. Wir lesen Ihre Zuschrift, bitten jedoch um Verständnis, dass wir nicht jede beantworten können.

  • Literaturhinweise

Lauretta, D. S. et al.: OSIRIS-REx: Sample Return from Asteroid (101955) Bennu. In: Space Science Reviews 212, S. 925 – 984, 2017

Nolan, M. C. et al.: Shape Model and Surface Properties of the OSIRIS-REx Target Asteroid (101955) Bennu from Radar and Lightcurve Observations. In: Icarus 226, S. 629 – 640, 2013