Direkt zum Inhalt

Rätseln mit Eder: Welche Farben müssen an welche Position?

F bedeutet: Eine Farbe richtig geraten. F mit Daumen hoch: Eine Farbe hat die richtige Position.
Farben und Kugeln

Marie hat vier Kugeln auf die Positionen 1,2,3, und 4 verteilt.

Sie hat aus den folgenden sechs Kugelfarben ihre Kugeln ausgewählt:

Jede Farbe kann auch mehrfach vorkommen!

Tom, Sofia, Amir und Finja haben versucht, die richtigen Farben zu erraten. Doch leider ist es niemandem gelungen.

Marie hat aber jedem im obigen Bild Informationen gegeben:
F bedeutet: Eine Farbe richtig geraten!
F mit Daumen hoch bedeutet: Eine Farbe hat die richtige Position!

Welche Farben hat Marie auf welche Positionen gesetzt?

Marie hat die folgenden Farben und Platzierungen gewählt:

Erklärung

Es gibt viele verschiedene Strategien, um die Lösung der Aufgabe zu meistern. Eine davon ist die folgende:

Geht man davon aus, dass bei Tom die Position eins (blaue Kugel) richtig besetzt ist, dann ist sicher, dass die Farben grün, lila und auch schwarz von Marie nicht gewählt worden sind. Hieraus folgt wiederum, dass Finja auch die dritte Position (rote Kugel) richtig erraten hat.

Aus Sofias Setzung folgt nun, dass es keine zwei blauen Kugeln geben kann. Ebenso kann es keine zwei roten Kugeln geben, wie aus Amirs Vorschlag folgt. Also müssen es zwei gelbe Kugeln sein. Blau, gelb, rot, gelb ist die gesuchte Lösung, die mit allen Vorgaben übereinstimmt.

Aufgabe und Lösung im Video

© Hans-Karl Eder
Gehirn-Jogging

Lesermeinung

Wenn Sie inhaltliche Anmerkungen zu diesem Artikel haben, können Sie die Redaktion per E-Mail informieren. Wir lesen Ihre Zuschrift, bitten jedoch um Verständnis, dass wir nicht jede beantworten können.

Partnerinhalte