Direkt zum Inhalt

Lexikon der Mathematik: Restsystem modulo m

genauer vollständiges Restsystem modulo m, für eine natürliche Zahl m eine Menge von m ganzen Zahlen, die paarweise inkongruent modulo m sind. Genauer spricht man von einem vollständigen Restsystem modulo m.

Ein Restsystem modulo m enthält aus jeder Restklasse modulo m genau einen Repräsentanten. Die Menge {0, …, m − 1} nennt man auch das kleinste nichtnegative Restsystem modulo m.

Als absolut kleinstes Restsystem modulo m bezeichnet man die Menge \begin{eqnarray}\{a\in {\mathbb{Z}}:-\frac{1}{2}m\lt a\le \frac{1}{2}m\}.\end{eqnarray} Ein primes Restsystem modulo m ist eine Menge von ϕ(m) (Eulersche ϕ-Funktion) ganzen Zahlen, die aus jeder primen Restklasse modulo m genau einen Repräsentanten enthält.

Lesermeinung

Wenn Sie inhaltliche Anmerkungen zu diesem Artikel haben, können Sie die Redaktion per E-Mail informieren. Wir lesen Ihre Zuschrift, bitten jedoch um Verständnis, dass wir nicht jede beantworten können.

  • Die Autoren
- Prof. Dr. Guido Walz

Partnervideos