Direkt zum Inhalt

Lexikon der Neurowissenschaft: limbisches System

limbisches System [von latein. limbus = Streifen, Gürtel], E limbic system, miteinander eng verknüpfte Areale von Großhirn, Diencephalon und Mesencephalon, die den limbischen Lobus beinhalten. Der Begriff limbisches System wird bezüglich zugehöriger Hirnregionen und Funktionen sehr heterogen verwendet. Ursprünglich von Broca geprägt, wurde er von Papez wieder aufgegriffen, der den nach ihm benannten Papez-Kreis (s.u.) beschrieben hat. Dieses geschlossene Kreissystem wurde als die anatomische Basis für emotionale Reaktionen (Emotionen) betrachtet. Später wurden die Amygdala, das Geruchssystem und die Verbindungen zum Hypothalamus hinzugefügt und das Ganze zeitweise auch als Rhinencephalon oder als viscerales und emotionales Gehirn bezeichnet. Vergleichend neuroanatomische, physiologische und klinische Untersuchungen haben dann jedoch gezeigt, daß das limbische System neben der Kontrolle des affektiven Verhaltens (Angst, Wut, Sexualität, Aggression) an Lernprozessen (Lernen) beteiligt ist und eine wichtige Rolle bei der Abspeicherung von Gedächtnisinhalten (Gedächtnis) spielt. So wird das limbische System heute als Assoziationssystem betrachtet, das Sinnesimpulse (also Informationen von der Umwelt) verarbeitet und mit den individuellen körperlichen Bedürfnissen in Einklang bringt. Mehrere miteinander vernetzte, parallele Schaltkreise können unterschieden werden ( siehe Abb. ): 1) Der Papez-Kreis: Vom Hippocampus fließen Erregungen über den Fornix dem Corpus mamillare zu. Von diesem zieht der Tractus mamillothalamicus zu den limbischen Kernen des Thalamus (Nuclei anteriores thalami) und weiter zum Gyrus cinguli. Vom Gyrus cinguli fließen die Erregungen über das Cingulum zum entorhinalen Cortex und finden so wieder Eingang zur Hippocampusformation. Der Papez-Kreis wird durch Informationen aus allen Sinnessystemen gespeist, die über Gyrus cinguli und Cingulum den entorhinalen Cortex erreichen bzw. direkt in diesen gelangen. Als Efferenz des Papez-Kreises kann der Fasciculus mamillotegmentalis betrachtet werden. Beidseitige Unterbrechungen dieses Schaltkreises, ob durch operative Eingriffe (Hippocampektomie oder Fornicotomie bei Epilepsie), durch Nervenzelluntergang in Folge von Schlaganfällen oder bei der Alzheimer-Krankheit, führen zu einem Verlust der räumlichen Orientierung und der Fähigkeit, neue Erinnerungsinhalte abzuspeichern. Der Papez-Kreis spielt also eine Schlüsselrolle für Gedächtnis und Lernen. Die Abspeicherung der Gedächtnisinhalte erfolgt jedoch nicht im limbischen System, sondern im Neocortex. 2) Die Septum-Schleife besteht aus einer reziproken Verbindung zwischen dem Hippocampus (Feld CA3) und den Septumkernen. Sie beinhaltet den präcommissuralen Teil des Fornix. Diese Projektion aus dem basalen Vorderhirn führt dem Hippocampus Impulse zu, die Acetylcholin als Neurotransmitter freisetzen. 3) Die Mandelkern-Schleife startet in der Riechrinde (Gyrus piriformis), zieht zu den zentralen Kernen der Amygdala und mündet von dort direkt oder nach Umschaltung im basalen Vorderhirn in den Hypothalamus. Von hier zieht eine starke Projektion zu den monoaminergen Kerngebieten im Tegmentum des Mittelhirns. Im Nebenschluß ist die Amygdala mit dem entorhinalen Cortex verbunden. Diese Schleife beeinflußt Wachheit, gerichtete Aufmerksamkeit und Motivation und ist beteiligt an der emotionalen Einfärbung von Erinnerungsinhalten. Schmerz, Streß.



limbisches System

Medianschnitt durch das Großhirn des Menschen mit Darstellung einiger Strukturen des limbischen Systems (Klingler-Präparat, Anatomisches Museum Basel). Der Gyrus cinguli (grün markiert) sendet dem Hippocampus Informationen zu, an dessen Oberrand im Temporallappen die Fimbria entspringt, welche sich in den Fornix fortsetzt. Dieser zieht in einem Bogen nach vorne unten und endet im Corpus mamillare. Von diesem entspringt das Vicq d´Azyr-Bündel (Tractus mamillothalamicus), welches zum Nucleus anterior thalami zieht. In Höhe der Commissura anterior verläßt ein kleiner Ast den Fornix und zieht zum basalen Vorderhirn.

Lesermeinung

Wenn Sie inhaltliche Anmerkungen zu diesem Artikel haben, können Sie die Redaktion per E-Mail informieren. Wir lesen Ihre Zuschrift, bitten jedoch um Verständnis, dass wir nicht jede beantworten können.

  • Die Autoren
Redaktion

Dr. Hartwig Hanser, Waldkirch (Projektleitung)
Christine Scholtyssek (Assistenz)

Fachberater

Prof. Albert Ludolph, Ulm
Prof. Lothar Pickenhain, Leipzig
Prof. Heinrich Reichert, Basel
Prof. Manfred Spitzer, Ulm

Autoren

Aertsen, Prof., Ad, Freiburg
Aguzzi, Prof., Adriano, Zürich
Baier, Dr., Harmut, Ulm
Bartels, Prof., Mathias, Tübingen
Becker, Dr., Andreas, Marburg
Born, Prof., Jan, Lübeck
Brecht, Dr., Stephan, Kiel
Breer, Prof., Heinz, Stuttgart
Carenini, Dr., Stefano, Würzburg
Cruse, Prof., Holk, Bielefeld
Culmsee, Dr., Carsten, Marburg
Denzer, Dr., Alain, Waldenburg
Egert, Dr., Ulrich, Freiburg
Ehrenstein, Dr., Walter, Dortmund
Eurich, Dr., Christian , Bremen
Eysel, Prof., Ulf, Bochum
Fischbach, Prof., Karl-Friedrich, Freiburg
Frey, Dunja, Basel
Fuhr, Dr., Peter, Basel
Greenlee, Prof., Marc, Oldenburg
Hartmann, Beate, Basel
Heck, Dr., Detlef, Freiburg
Heller, Prof., Kurt, München
Henkel , Dr., Rolf , Bremen
Herdegen, Prof., Thomas, Kiel
Herrmann, Dr., Gudrun, Bern
Hilbig, Dr., Heidegard, Leipzig
Hirth, Dr., Frank, Basel
Huber, Dr., Gerhard, Zürich
Hund, Martin, Basel
Illing, Dr., Robert Benjamin, Freiburg
Käch, Dr., Stefanie, Basel
Kästler, Dr., Hans, Ulm
Kaiser, Dr., Reinhard, Freiburg
Kaluza, Jan, Stuttgart
Kapfhammer, Dr., Josef P., Freiburg
Kestler, Dr., Hans, Ulm
Kittmann, Dr., Rolf, Freiburg
Klix, Prof., Friedhart , Berlin
Klonk, Dr., Sabine, Stuttgart
Klumpp, Prof., Susanne, Marburg
Kössl, Dr., Manfred, München
Köster, Dr., Bernd, Freiburg
Kraetschmar, Dr., Gerhard, Ulm
Krieglstein, Prof., Josef, Marburg
Krieglstein, Prof., Kerstin, Homburg
Kuschinsky, Prof., Wolfgang, Heidelberg
Lahrtz, Stephanie, Hamburg
Landgraf, Dr., Uta, Stegen
Laux, Thorsten, Basel
Lindemann, Prof., Bernd, Homburg
Löffler, Dr., Sabine, Leipzig
Ludolph, Prof., Albert, Ulm
Malessa, Dr., Rolf, Weimar
Marksitzer, Dr., Rene, Luzern
Martin, Dr., Peter, Kehl-Kork
Martini, Prof., Rudolf, Würzburg
Medicus, Dr., Gerhard, Thaur
Mehraein, Dr., Susan, Freiburg
Meier, Dr., Kirstin, Freiburg
Mendelowitsch, Dr., Aminadav, Basel
Mergner, Prof., Thomas, Freiburg
Metzinger, Dr., Thomas, Frankfurt am Main
Mielke, Dr., Kirsten, Kiel
Misgeld, Prof., Ulrich, Heidelberg
Moll, Joachim, Basel
Münte, Prof., Thomas, Magdeburg
Neumann, Dr., Harald, Planegg-Martinsried
Nitsch, Prof., Cordula, Basel
Oehler, Prof., Jochen, Dresden
Otten, Prof., Uwe, Basel
Palm, Prof., Günther, Ulm
Pawelzik, Prof., Klaus, Bremen
Pickenhain, Prof., Lothar, Leipzig
Ravati, Alexander, Marburg
Reichel, Dr., Dirk, Lübeck
Reichert, Prof., Heinrich, Basel
Reinhard, Dr., Eva, Bern
Rieckmann, Dr., Peter, Würzburg
Riemann, Prof., Dieter, Freiburg
Ritter, Prof., Helge, Bielefeld
Roth, Prof., Gerhard , Bremen
Roth, Lukas W.A., Bern
Rotter, Dr., Stefan, Freiburg
Rubin, Dr., Beatrix, Basel
Ruth, Dr., Peter, Giessen
Schaller, Dr., Bernhard, Basel
Schedlowski, Prof., Manfred, Essen
Schneider, Dr., Werner X., München
Scholtyssek, Christine, Umkirch
Schwegler, Prof., Helmut , Bremen
Schwenker, Dr., Friedhelm, Ulm
Singer, Prof., Wolf, Frankfurt am Main
Spiegel, Dr., Roland, Zürich
Spitzer, Prof., Manfred, Ulm
Steck, Prof., Andreas, Basel
Steinlechner, Prof., Stephan, Hannover
Stephan, Dr., Achim, Rüsselsheim
Stoeckli, Dr., Esther, Basel
Stürzel, Frank, Freiburg
Swandulla, Prof., Dieter, Erlangen
Tolnay, Dr., Markus, Basel
Unsicker, Prof., Klaus, Heidelberg
Vaas, Rüdiger, Bietigheim-Bissingen
van Velthoven-Wurster, Dr., Vera, Freiburg
Walter, Dr., Henrik, Ulm
Wicht, Dr., Helmut, Frankfurt
Wolf, Prof., Gerald, Magdeburg
Wullimann, Prof., Mario, Bremen
Zeilhofer, Dr., Hans-Ulrich, Erlangen
Zimmermann, Prof., Manfred, Heidelberg

Partnervideos